Was für Studiengänge gibt es, in Richtung "sozial" (Neben Soziale Arbeit)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit Bildungswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Pädagogik oder Psychologie, kann man meines Wissens nach beruflich in eine ähnliche Richtung gehen. Die Fächer lassen sich tlw. auch gut kombinieren.

Je nach dem, wo Du weltanschaulich stehst, könnte auch evangelische Theologie eine Option sein. Die meisten evangelischen Kirchen legen nicht besonders viel Wert darauf, dass Du alle ihre Glaubenslehren vertrittst und es ist auch nicht unbedingt erforderlich eine eigene Spiritualität auszuleben. Das Studium ist zwar fast überall NC-frei - geht aber 6 Jahre (doppelt so lange, wie ein normaler Bachelorstudiengang).

Was möchtest Du wissen?