Was für Strafen kann man umgehen, wenn man ins Ausland geht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist mir aber völlig neu das Gutenberg sich wegen einer Strafe ins Ausland abgesetzt hat:-)))

Idealerweise eignet sich die "Légion étrangère" um sich den Strafverfolgungsbehörden zu entziehen. Nachteil: Du musst dort 5 Jahre richtig rödeln, auf den diversen Kriegsschauplätzen dieser Erde Deinen smarten Hintern präsentieren.

Vorteil: Nach 5 Jahren bist Du ein ehrenwerter französicher Staatsbürger, hast Anspruch auf Rente und einen schönen Platz im Altersheim, wenn es dann soweit ist.

Ein weiterer Vorteil. Man bekommt dort auch noch Geld, hat ein Bett (wenn man es dann mal sieht), bekommt was zu essen und eine schicke Uniform.

:-)

Was möchtest Du wissen?