Was für strafen gibt es eigentlich für minderjährige hacker?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo :-)


Strafrechtlich können die von dir genannten Hacker nicht belangt werden, sofern diese nicht 14 Jahre alt sind. Dazu wird § 19 StGB angewandt; in diesem ist die Schuldunfähigkeit des Kindes gesetzlich verankert.


Sind die Hacker 14-17 Jahre alt, wird das Jugendstrafrecht angewandt.


Ab 18 Jahren wird grundsätzlich das Strafrecht für "Erwachsene" angewandt, aber da man ab 18 - 21 Jahre als Heranwachsender gilt, entscheidet das Gericht, welches Strafrecht angewandt wird.

Ab 21 Jahren wird defintiv das volle Strafrecht angewandt.


Viele Grüße :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na was hast du denn gehackt? Hast du LOIC Tools verwendet, schön ein par Trojaner mit C.I.A. erstellt oder was. Hab ich recht das du einfach nur ein kleines Skriptkiddy bist ^^ Oder irre ich mich da? Was hast du denn gehackt, dann können wir auch besser sagen, wie hart die Strafe sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du über 14 bist ist der Tatbestand meines Erachtens Computersabotage. Informiere dich mal :)
Also guck IN nem Forum

Computersabotage jugendstafrecht
Kommt auch immer darauf an was du hackst also wie hoch der entstandene Schaden ist. Denke mal aber du wirst freigesprochen oder vielleicht Geld und paar sozis:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?