Was für Spezialeinheiten hat die Bundespolizei und was sind die Unterschiede?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Bundespolizei agiert zur Zeit mit 2 Spezialeinheiten.

GSG9 - Spezialeinheit der Bundespolizei. Aufgaben sind nahezu identisch mit denen der SEKs.

BFE+ - Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit. Die BFE+ gehört zur Bereitschaftspolizei der Bundespolizei. Aufgaben sind ähnlich wie die der anderen Einsatzeinheiten/-hundertschaften bei der Bereitschaftspolizei, insbesondere aber die Beweissicherung/Dokumentation und Festnahme von Straftätern bei geschlossenen Einsätzen (z.B. bei großen Einsatzlagen bei Demonstrationen, Fußballspielen und sonstigen Veranstaltungen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D3NNIS0
17.05.2017, 18:11

Nein. Der zweite Teil dieses Textes beschreibt die ganz normale BFE und nicht die BFE+. Die BFE+ ist eine AntiterrorEINHEIT und ist eine Spezialeinheit. Die BFE hingegen gehört zu den Spezialkräften. Das was von marcelh4004 geschrieben wurde beschreibt das Aufgabenfeld der BFE und nicht das Aufgabenfeld der BFE+, welche ähnliche Aufgaben wie das GSG9 hat und diese Einheit auch unterstützt.

0

Die Bundespolizei hat nur eine Spezialeinheit - die GSG 9.
Der GSG 9 ist noch das PSA (Personenschutz Ausland) angegliedert.
Anderen Einheiten, wie z.B. die BFE/BFE+, die Technischen Eisatzhundertschaften,... zählen zu den SpezialKRÄFTEN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von D3NNIS0
17.05.2017, 18:06

Nein BFE+ zählt genau wie die gsg9 zu den Spezialeinheiten die BFE jedoch nicht diese gehört wie bereits erwähnt wurde zu den SpezialKRÄFTEN.

0
Kommentar von TribunAgricola
17.05.2017, 18:23

Das ist so nicht richtig. Die BFE+ gehört zur normalen BFE. In der BFE+ sind die gleichen Beamten eingesetzt, wie in der "normalen" BFE. Die Tätigkeit in der BFE+ ist nur eine Zusatzqualifikation.

0

Die Bundespolizei besitzt eine Spezialeinheit und eine spezialisierte Einheit (Sondereinheit). Zwischen den beiden Begriffen gibt es deutliche Unterschiede.

Die Spezialeinheit ist die Grenzschutzgruppe 9 (nicht ausgeschrieben GSG9 genannt).

Die spezialisierte Einheit (Sondereinheit) ist die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit plus (nicht ausgeschrieben BFE+ genannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?