Was für Soße kann ich machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

was hast du denn für nen Fisch? Und was gibt es dazu?

Ich liebe:

Fisch scharf anbraten, mit Bärlauch und etwas Salz und Pfeffer.

Dann langsam ziehen lassen, mit Koriander, etwas Chili und Orangensaft zugeben, dann je nachdem, wie viel Soße du möchtest Kokosmilch zugeben.

Wenn du nicht soooo viel Soße möchtest, dann nimm Kokospulver, das bindet gleichzeitig noch etwas ab.

Sehr lecker ist auch noch Cardamomschoten mit in die Soße geben, aber vor dem servieren entfernen, die schmecken seifig wenn man draufbeißt.

Du kannst deinen Fisch natürlich auch in ein Kräuterbett legen und gratinieren.

Dazu nimmst du frischen Kräuter, fein gehackt, etwas Butter zum Zusammenhalt, Salz und was dir eben schmeckt, wenn du magst, kommt auf den Fisch an, auch ein wenig Parmesan oder eben Semmelbrösel mit untermischen.

Den Fisch damit bedecken, auf ein Blech bzw. in einen Bräter legen, das Gemüse darum rum drapieren, ein bisschen auf eine schöne Farbzusammenstellung achten und das ganze dann bei 180 Grad in den Backofen schieben, ca. 10 - 20 Minuten, dann ist der Fisch gar, das Gemüse bissfest, ein wenig Soße hat sich auch gebildet,

guten Appetit.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich arbeite im Restaurant und wir machen unsere Fischsoße immer so: wir nehmen unsere normale Béchamel (Milchsoße) und geben sie in einen Topf. Dort kommt noch ein Esslöffel grober Senf (mit ganzen Körnern) rein und lassen das einmal aufkochen. Die fertige Soße dann über den Fisch gießen und ein paar rote Senfkörner drauf und mit einem kleinen Dillzweig garnieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BOZZZZ
11.04.2016, 12:21

Ich korrigier mich: Ein paar rote PFEFFER Körner

0
Kommentar von 19Skyline88
11.04.2016, 12:24

hmmm... hört sich gut an 😁👍 danke

0
Kommentar von BOZZZZ
11.04.2016, 12:25

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit! :)

0
Kommentar von dandy100
11.04.2016, 12:27

mit Estragon dazu ist es auch sehr lecker

0

Ich hätte da den ultimativen Tipp für dich: Hol dir von Knorr die 3-Pfeffer-Sauce die passt super zu Fisch (z.B. Seelachs nach Müllerin Art) und Salzkartoffeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur Butter zerlassen und drüber geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?