Was für Sichtschutz DDR-Balkon gaffende Nachbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt doch diese gemusterten Balkonsichtschutzstoffe, die man am laufenden Meter bekommen kann. Auch aus Kunststoff mit Ösen versehen und einer Kordel gibt es sie.

Um über dem Geländer die Sicht zu verhindern, kannst Du oben z.B. Dusch-oder Badewannenvorhänge an Stangen anbringen. Es gibt Klemmstangen in verschiedenen Längen.

Das sind Dinge, die man nicht verbieten kann, da sie keine baulichen Veränderungen darstellen bzw. erfordern!

Du kannst auch beispielsweise Thujas in Kübel pflanzen. Die findest Du im Gartenfachmarkt, Baumarkt oder auch in Supermärkten in verschiedenen Höhen. Eine Nachbarin hat sie auch auf den Balkon gestellt. Und bis jetzt wachsen die Pflanzen recht gut in die Höhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leomax2002
10.08.2016, 15:20

Hallo,

kann ich dir mal ein Foto schicken damit du weißt wie es aussieht? 

Das war ein super Tipp, danke.

Das mit der Klemmstange überlege ich da ich die von oben nach unten nur einklemmem kann aber nicht quer wie eine Gardinenstange weil links nichts zum klemmen.

Eine Klemmstange vielleicht und eine hohe Planze aber was mache ich im Winter.

Liebe Grüsse 

0

Doch du darfst beim Vermieter einen Antrag stellen,musst du sogar,denn es wird ja dann eine Bauliche Veränderung vorgenommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das in  Rostock ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?