Was für Schuhe tragen eure Kinder in der Schule?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Sneaker (Nike) 60%
No Name Schuhe 20%
Sneaker (Adidas) 20%
Hallensportschuhe (ist ja aktuell ganz oft der Fall :-() 0%
Wanderschuhe (Halbschuhe) 0%

11 Antworten

Wenn ich auf die Füße meiner aktuellen 5 Klasse schaue, dann ist da je Geschmack und Geldbeutel des Elternhauses von allem was dabei, bei den Mädchen müsste man noch Ballerinas ergänzen.

Meine Kinder trugen immer der Jahreszeit angepasste Schuhe. Darauf bestasnd ich, ich bezahlte sie auch.

Sportschuhe im Winter kamen nicht in die Tüte, das mussten dann schon wasserdichte, warme, aber durchaus modische Schuhe sein.

Ich trage einfache Schuhe von Deichmann, preislich immer so zwischen 10€ und 30€.
Manchmal gibt's auch teurere Schuhe aber das sind dann Ausnahmen.
Das reicht vollkommen, ich bin 16 und brauche keine 200€ Nike Schuhe, dann braucht dein Kind die auch nicht :D

Schon wieder Schuhe?

Dein Sohn geht doch selbst in die Grundschule. Beobachte die Kinder nochmal, dann hast Du schonmal einen Hinweis, was bei euch üblich ist.

Bei uns ist es eine bunte Mischung. So ziemlich alle Schuharten sind vertreten.

Sneaker (Nike)

Hier meine Favoriten:

1. Adidas Stan Smith, wiel: Top Verarbeitung und Qualität, Pflegeleicht, super modern, gut für kältere und wärmere Tage geeignet, passen zu jeder Kleidung (Preis: 90€) 

2. Nike Air Max, weil: sie sehr robust sind, es sie in allen erdenklichen Farben gibt und sie schon immer angesagt waren. (Preis: +/- 150€)

3. Roshe run, weil: sie nicht allzu teuer sind, die Qualität aber trotzdem noch gut ist, man sie gut in der Waschmaschiene waschen kann, sie echt gut aussehen und zu fast jeder Kleidung passen (Kommt auf die Farbe der Schuhe an)

Also ich hab zwar keine Kinder,aber ich gehe selber noch zur Schule.Ich trage einfach Sneaker aus Primark für 10€ .Ich werde auch in der Schule nicht gemobbt oder so.Es ist doch egal welche Schuhe man trägt,Markenschuhe machen einem nicht zu einem besseren Menschen.

No Name Schuhe

nicht teuer und vor allem robust und vernünftig.

welches normale kind trägt heute adidas? und wer würde mit hallensportschuhe in die schule?

VWCaddy 24.09.2016, 15:36

Geh mal auf einen Schulhof, da siehst du über 200 Schüler mit hallensportschuhen

0
scharrvogel 24.09.2016, 15:37
@VWCaddy

nein sehe ich nicht. und ich bin tgl. auf dem schulhof - da is kein mensch mit hallensportschuhen. die tragen normales schuhwerk.

1
dmnc420 24.09.2016, 21:39

"welches normale kind trägt heute adidas?" du hast echt keine ahnung oder?

0
scharrvogel 25.09.2016, 09:12
@dmnc420

du scheinst keine ahnung zu haben sweetheart und schon garnicht was kids heute so tragen. kein normales kind würde auch nur den hauch von adidas tragen. das ist seit fast nem jahrzehnt sowas von out. guten morgen. selbiges gilt für marken wie reebok oder auch nike. das will heute keiner mehr tragen. es sind andere sachen die gerade völlig cool sind - du scheinst völlig den touch zur relaität verloren zu haben. die meisten kids tragen no-name, vor allem in der grundschule. weil schuhe einfach viel  zu oft kaputt gehen und robust sein sollten bei kleinen kindern. später so ab 14 oder 15, wenn kinder aufhören zu bolzen und gegen bäume zu trampeln oder draufzuklettern, werden schuhe auch vielleicht einen ticken teurer. aber sicher keine trainer von adidas.

0
Sneaker (Nike)

nike immer ungebunden und locker!

Sneaker (Adidas)

Adidas Turnschuhe bzw no-name slipper

Kommt ganz auf das Alter an.

VWCaddy 24.09.2016, 15:35

9 1/2

0
Irina55 24.09.2016, 18:54

Ah da würde ich irgendwelche Standardmodelle von Deichmann, Reno, etc. holen. in dem Alter wachsen die Füße und die Schuhe müssen wieder aussortiert werden. Da lohnt es sich nicht teure Schuhe zu holen ;)

0

Mädchen oder Junge?

Im Sommer oder Winter?

Welches Alter?

VWCaddy 24.09.2016, 15:46

Junge, 9 1/2 jetzt

0
buecherleserin9 24.09.2016, 15:58

Jetzt wird auch noch bei Schuhe auf's Geschlecht des Kindes geschaut 😒

0
Loveschocolate 26.09.2016, 08:53

und high heels erst recht

0
Loveschocolate 26.09.2016, 08:54

und die gibts eben bei zB. 17 jährigen Schülerinnen durchaus

0

Was möchtest Du wissen?