Was für Rechte habe ich, bzw. was kann ich noch tun?

1 Antwort

Da du der Inhaber des Vertrags bist, hast du die Möglichkeit das Endgerät nach einer schriftlichen Zahlungsforderung binnen 30 tagen und einer Mahnung binnen 14 Tagen zu pfänden...

Handyvertrag abschließen/Handy mit Vertrag kaufen

Hi,

ich bräuchte mal eine Erklärung wie das mit einem Handyvertrag ist. Ich hab so was noch nie abgeschlossen und bräuchte deswegen ein bisschen Hilfe.

Es ist so: Ich möchte mir das Sony Xperia Z3 kaufen, allerdings wäre mir das zu teuer wenn ich es so kaufen würde. Deswegen hätte ich das Handy gerne mit Vertragskarte (keine Sorge ich bin 18). Aber wie genau funktioniert das? Wenn man einen Vertrag abschließt, zahlt man ja monatlich einen bestimmten Betrag (zum Beispiel 25 Euro). Ist in dem Preis dann auch der Preis des Handys mit drin, so das man das Handy in Raten abbezahlt? Oder hat man diese Kosten dann noch extra? Und was ist, wenn man den Vertrag beenden möchte? Kann man das jederzeit machen oder erst nach einer bestimmten Zeit/Wenn das Handy abbezahlt ist? Und wenn man den Vertrag beendet, braucht man dann ja wieder eine normale Handykarte zum aufladen, oder? Ich denke mal, dass man die Vertragskarte dann nicht mehr nutzen kann. Und wie läuft das mit dem Zahlen: Bekommt man da monatlich ein Bescheid zugeschickt, bis wann man das Geld zu zahlen hat? Und muss man das dann per Rechnung/Überweisung zahlen?

Tut mir leid wenn ich so viele Fragen stelle, aber ich habe leider überhaupt keine Ahnung davon. Und damit ich den Verkäufer/die Verkäuferin im Handyladen nicht so zu texten muss, wollte ich mich hier informieren. Es wäre toll, wenn mir jemand meine Fragen beantworten könnte. Das würde mir echt helfen.

LG

...zur Frage

Bank of America e-Payment

Hallo, ich habe ein riesiges Problem. Ich habe meine Playstation 3 an jemanden in America verkauft aber die PS3 sollte ich nach Nigeria schicken. Die Person hat mir das Geld über Die Bank of America überwiesen. Allerdings schreibe ich seit 2Wochen mit dieser in die wollen alle möglichen Angaben von mir haben. Alles habe ich gemacht. Eben kam eine Mail ich solle nochmal 200€ hinschicken damit sie mir den Betrag aushändigen können. Aber ich will doch nur mein Geld haben. Alles kommt von der Mailadresse: boae-payment@Safe-mail.net . Allerdings wenn ich auf die Mail antworte geht diese an: worldremit@zoho.com . Nun meine frage, was kann ich tun? Haben die mich übern Tisch gezogen???

...zur Frage

Mit Lte-Handy telefonieren/surfen ohne Lte-Vertrag?

Moinmoin,

überlege gerade, mir ein Lte-fähiges Smartphone zuzulegen. Habe allerdings zzt. noch nur einen Standardtarif und würde erst nach Vertragsende auf Lte umswitchen.

Kann ich das Handy trotzdem normal nutzen? Muss ich irgendwelche Einschränkungen hinnehmen?

Sorry, für manchen wahrscheinlich eine völlig blöde Frage, aber das ist nicht so meine Materie :-D

...zur Frage

Inkassogebühren zahlen, trotz bezahlter Rechnung?

Hallo,

bei mir geht es um folgenden Fall. Ich habe eine Probebahncard gekauft aus der anschließend ein Bahncard-Abo wird und ich sollte die entsprechende Bahncard zahlen. Habe das allerdings vergessen, bis ich dann ein Ticket gekauft habe. Ich habe dann die Rechnung rausgesucht und morgens vor der Arbeit via dem Überweisungsschein gezahlt, das Geld ging noch am selben Nachmittag von meinem Konto ab. Als ich Abends nach Hause kam, lag allerdings schon ein Schreiben vom Inkassobüro im Briefkasten. Schlechtes Timing.

Ich habe dem Inkasso-Dienst via Mail geschrieben, dass ich den Betrag bereits gezahlt habe. Anschließend kam später ein weiteres Schreiben, in dem sie den Betrag von ihren Forderungen abgezogen haben und weiterhin ihre Gebühren von knapp 60 € einfordern.

Diese Gebühren sind ziemlich überteurt. Muss ich diese zahlen, obwohl ich bereits das Geld an die Bahn überwiesen habe?

...zur Frage

Amazon Paket retourniert?

Heute war Hermes anscheinend bei mir, und wollte mir ein Paket, das ich bei Amazon bestellt habe, aushändigen. Allerdings war ich nicht da. Nun steht bei Amazon, dass die Sendung an den Verkäufer retourniert wird. Allerdings lag ein Zettel im Briefkasten, dass Hermes morgen nochmal bei mir vorbeikommt. Wem sollte man da eher glauben? Auf der Hermes-Seite steht auch nichts davon, dass die Sendung zurückgeschickt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?