Was für Quads kann ich mit der Klasse B fahren? (L,M,S eingeschlossen)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit Führerschein-Klasse B darfst du jedes Auto fahren, es gelten aber auch die gleichen Regeln wie mit einem Auto. Das heißt, du darfst sicher mit deinen 17 Jahren nicht allein "Auto" fahren?

für Jugendliche unter 18 Jahren gibt es die Führerscheinklasse "S" für Quads, die gilt aber ebenso wie bei Rollern/Mopeds nur bis 50cm³

ne darf ich ne. nur n begleitung eines erwachsenen und noch ein paar anforderungen. also B hab ich schon genau wie L M S

0
@bastisch71

diese Anforderungen gelten bei Quad auch. Ein Quad, das mehr als 50cm³ hat, gilt als Auto, was die Führerscheinklassen angeht, es ist 4-rädrig und hat mehr als 50cm³

Ansonsten eben einen Quad kaufen, der mit Führerschein S gefahren werden kann...

0

Mit 17 Jahren darfst Du nur Quads der FS-Klasse S fahren. Erst mit vollendetem 18. Lebensjahr darst Du auch alle Quads ohne Leistungs- und Geschwindigkeitsbegrenzung fahren. Mit 17 Jahren brauchst Du einen volljährigen Führerscheininhaber, der NEBEN Dir sitzt. Da dies bei einem Quad nicht möglich ist, darfst Du Quads mit mehr als 49cm³ Hubraum und mehr als 45 km/h Höchstgeschwindigkeit eben nicht fahren, auch wenn Du den FS B besitzt. In den entsprechenden Gesetzestexten heißt es daher "FS Klasse B und vollendetes 18. Lebensjahr."

Was möchtest Du wissen?