Was für Öl für die friteuse benutzen?

8 Antworten

Sonnenblumenöl und Rapsöl funktionieren ohne Probleme, wenn das Öl raffiniert ist. Dann liegt der Rauchpunkt bei ca. 220° und somit deutlich höher als bei unraffiniertem Sonnenblumen- oder Rapsöl. Siehe auch Wikipedia: Rauchpunkt.

Zu erkennen ist raffiniertes Sonnenblumen- oder Rapsöl am Hinweis "nicht über 180° erhitzen". Gibt's für 99 Cent / Liter bei vielen Supermärkten und Discountern. Aber vorsicht: Nicht alle diese günstigen Öle sind raffiniert! Unbedingt auf den 180°-Hinweis prüfen! Fehlt der, ist das Öl wahrscheinlich unraffiniert. Dann raucht Sonnenblumenöl bereits bei 107°.

Das oben erwähnte, spezielle Frittieröl von Lidl, in 2-Liter-Flaschen für 2,99 €, besteht zu 90 % auch nur aus raffiniertem Sonnenblumen- und Rapsöl. Und hat ebenfalls den Hinweis "nicht über 180° erhitzen" aufgedruckt. Ganz klein, ganz unten auf dem Etikett. Ähnlich ist es beim noch teureren Brölio Frittieröl (z. B. bei Rewe erhältlich). Das kostet 3,49 € / 2 Liter und besteht zu 100 % aus raffiniertem Sonnenblumen- und Rapsöl. Da kann man auch direkt reines, raffiniertes Sonnenblumenöl in 1-Liter-Flaschen kaufen. Kostet deutlich weniger! Auf Marken-Pommes, die ja von Werk aus vorfrittiert sind, steht auch oft drauf "vorfrittiert in reinem Sonnenblumenöl".

Ich verwendete früher Brölio, später das Lidl-Frittieröl und heute nur noch raffiniertes Sonnenblumenöl vom Discounter. Bei einer großen 5-Liter-Fritteuse macht das 5 € statt bis zu 9 € Ölkosten.

PS: Allerdings sollte man wissen, dass Sonnenblumenöl einen Anteil von über 60% an mehrfach ungesättigten Fettsäuren hat. Die gelten eigentlich als sehr gesund, oxidieren beim Frittieren aber und bilden dann freie Radikale, welche als krebserregend eingestuft sind. Gleichzeitig enthält Sonnenblumenöl aber von Natur aus relativ viel Vitamin E, welches antioxidierend wirkt. Außerdem ist Vitamin E sehr hitzeresistent. Der Verlust durch Zersetzung liegt nach 10 Stunden Frittieren bei 50 bis 75 Prozent.

Das Frittieröl von Lidl enthält zusätzlich Antioxidationsmittel auf Vitamin-E-Basis (Tocopherol). Gewöhnliche Sonnenblumenöle enthalten aber oftmals keine extra zugefügten Antioxidationsmittel.

0

Als ich eine Fritteuse wählte, war das eine der Hauptfragen, denn ich bin ein Fan von gesundem Essen. Ich lese ein paar Kritiken und einer von denen hier https://bestefriteusetest.de/ sagte, dass jede Friteuse mit jeder Art von Öl arbeiten kann. Es heißt auch, dass Rezeptbuch in der Regel Notizen machen, welches Öl für jedes Gericht zu verwenden ist.

Palmöl: Ideal zum Frittieren, wird aus dem Fruchtfleisch der Palmfrucht hergestellt. Hat einen Rauchpunkt um 220º C und nur einen geringen MUF-Gehalt (ca. 8%). Ist allerdings teuer. Palmkernfett: Ebenfalls sehr gut geeignet, wird aus den Kernen der Palmfrucht erzeugt. Hat einen sehr geringen Anteil MUF (wenige Prozent). Der Rauchpunkt liegt ebenfalls bei 220º C. Kokosfett (oder Kokosöl): Wird aus dem Fleisch der Kokosnuss gewonnen, Rauchpunkt je nach Produkt zwischen 205 und 185º C. Dennoch empfehlenswert, da es geschmacksneutral ist und einen sehr geringen Anteil MUF besitzt (1-2%). Butterschmalz: Die beste Wahl, wenn es auf einen buttrigen Geschmack ankommt – der Rauchpunkt liegt bei über 200º C, der Anteil MUF bei nur 3%.

http://www.experto.de/b2c/hobby-freizeit/essen-trinken/frittieren-welches-oel-oder-fett-ist-geeignet.html

Welches Öl bei Akku-Kettensäge benutzen?

Hallo, ich habe mir eine Akku-Kettensäge Typ: TRE18V gekauft. Ein Nachbar hat sie mir zusammengebaut. Nun möchte ich damit morgen meine Fliederhecke verkleinern. Auf die Säge wird eine kleine Flasche für Öl zum Schmieren der Sägekette aufgeschraubt. In der Beschreibung steht, dass man ausschließlich Pflanzenöl wie z.B. Rizinusöl zur Schmierung der Sägekette und -schiene verwenden soll. Ich habe aber kein Rizinusöl. Kann ich auch Sonnenblumenöl, Erdnussöl, Sesamöl oder Olivenöl verwenden, das ich alles in meinem Haushalt habe? Sonst muss ich morgen früh extra in die Stadt fahren un Rizinusöl kaufen. Vielleicht hat auch jemand die gleiche Säge und kann mir Tipps zum Gebrauch geben und auf was ich achten muss. Für den Arbeitsschutz habe ich mir schon Handschuhe, Arbeitsschuhe und eine Brille gekauft. Ich freue mich schon auf Eure Antworten. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wo/Wie entsorge ich Fett/Öl aus der Friteuse?

Abfluß? geht ja wohl nicht, Abfüllen in Flaschen? auch nicht wirklich gut

...zur Frage

In was braten die Amerikaner ihre Pancakes an?

Hallo,

Ich hab heute voll Bock auf gefüllte amerikanische Pancakes.

Rezept hab ich im Kopf ( mach ich immer pi mal Daumen, da ich nie Rezepte benutze ) und weiß auch wie das geht.

Die Deutschen machen in die Pfanne meistens öl rein, so hab ich auch ich das gelernt.

Aber was nehmen denn die Amerikaner meistens her?

Benutzen die auch Pflanzenöl oder braten sie ihre Pfannkuchen in was anderem an?

...zur Frage

Geht Öl ziehen auch mit Raps- oder Sonnenblumenöl?

Hallo, Ich wollte morgen mit Öl ziehen anfangen und wollte fragen ob Raps- oder Sonnenblumenöl dafür geeignet ist ( benutzt man doch immer zum kochen) Danke im Vorraus♡☆

...zur Frage

SONNENBLUMENÖL für WIMPERN?

Hallo

hilf sonnenblumen öl für lange und dichte wimpern? BITTE KEINE andere öle vorschlagen meine frage bezieht sich nur auf das SOnnenblumen öl

dankee

...zur Frage

extra öl für friteuse?

kann ich normalen sonnenblumenöl oder olivenöl verwenden? oder gibt es etwas extra dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?