Was für Nebenjobs mit 15?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch hier kann ich nur den Tipp geben frag im örtlichen Supermarkt nach ob sie Aushilfen brauchen. Dort kannst du laut Gesetz bis 20 Uhr Arbeitn. Du tust dir und deinem Körper etwas gutes durch die oft fordernde Arbeit und viel gelaufe und verdienst nebenbei auch noch Geld. Gut, keine tausend Euro aber im Monat solltest du auf gute 200€ kommen.

Glaube nicht das dich jemand mit 15 einstellt. Es gibt auch private Kleinanzeigen für private Tätigkeiten, schau mal in die Zeitung, z.b. Rasen Mähen, für ältere Menschen einkaufen, putzen und solche Dinge halt.

Naja, Nachhilfe kann viel aufwendiger sein als man denkt. Kontakt mit dem Fachlehrer z.B.

Was möchtest Du wissen?