Was für Nebenjobs könnte man machen wenn man 12 Jahre ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann dir leider nicht helfen, aber vielleicht lernst du eine Software. Wenn du z.B weist, dass du in die Architektur später einmal gehen willst, kanns du CAD Programme lernen. Das wird dir einmal einen großen Vorteil bringen.

Und vor allem Respekt zu deinem Entschluss etwas zu tun :)

Mhh also mit 12 fallen mir jz nicht sonderlich viele ein ausser evt zeitung austragen dass aber leider eig erst ab 14 ist aber die anmeldung kann über deine eltern verlaufen so kannst du dann austragen :) Hoffe konnte dir etwas helfen Lg Asena :))

d656dd 07.02.2015, 17:17

Zeitungen darf man erst ab 13 austragen.

0

Ich glaub', viel mehr als Babysitting und Nachhilfe wird mit zwölf Jahren wohl noch nicht drin sein - aber immerhin! Ich denke, alles andere fällt wohl unter "Kinderarbeit" und ist damit gesetzlich verboten. Oder den Hund der Nachbarin gassi führen? Oder das Kirchenblättchen verteilen? Sowas wird wohl gehen. Ich drück' dir mal die Daumen.

Also so weit ich weiss, kann man erst ab 13 oder 14 nen nebenjob legal machen. Kommt halt drauf an welcher.

Nein. Du bist noch ein Kind und Kinderarbeit ist verboten.

Was möchtest Du wissen?