was für manche männer als ziel die französische fremdenlegion ist, ist für frauen ...?

3 Antworten

-Derzeit wird die erste deutsche Astronautin ausgebildet ( 2 Stück).
- Viele Frauen haben sexuelle Gewalt erfahren und brauchen eine Namensänderung aus anderen Gründen und sehen sich nach Ruhe und Frieden
- Sich in einem Forum wie hier oder gar öffentlich als Feministin zu bezeichnen, löst schon einen Sturm aus. Da ist leicht ein Abenteuer online oder als Rednerin bei einer Veranstaltung zu haben
- Die Menschenkette heute fand ich 100000 mal sinnvoller als als Söldnerin mein Leben unters Joch zu stellen

Volle zustimmung bis auf den letzten punkt.. und der gleich in zweierlei Belangen.

1. sind Fremdenlegionäre keine Söldner

Und 2. ist eine Menschenkette ja ein schönes Zeichen, aber ich denke nicht, dass auch nur ein einziger Terrorist sich denken wird "Oh! Die machen eine Menschenkette ich beende meinen Jihad.." 

0
@loema

Ah ok, bei uns in der nähe war eine Menschenkette gegen islamismus und islamfeindlichkeit da sind viele leute and in hand durch die straßen gezogen. Ein schönes zeichen der solidarität und es gibt den leuten etwas halt, die sich in angst verkriechen..

War nicht als veralbern gemeint, aber zum beenden des terrors braucht man eben beides...

An sich ist die frage aber eher schwer zu beantworten, denn wieviele Prozent der Männer wollen wirklich Legionär werden... ich denke mal <1%? und ansonsten können auch Frauen elitesoldaten werden, wenn sie das wollen.

Und herausragende Leistungen, in allen bereichen werden von Frauen doch jeden Tag erbracht.. daher finde ich die frage etwas merkwürdig...

1

"Das perfekte Dinner"

Als cleopatra geboren zu werden

Aha. Wieder eine neue Männerphantasie dazu gelernt.

0

Was möchtest Du wissen?