Was für Kosten entstehen bei der Erstellung einer Terrasse?

5 Antworten

Hole dir Angebote ein von verschiedenen GA-LA-Baubetrieben, denn die können dich auch vernünftig beraten wegen Unterbau,sonstige Nebenarbeiten und eventuell auch landschaftlicher Gestaltung. Denke auch an Feng Shui bei deiner Aussenplanung, kann sehr hilfreich sein.

Unsere Terrasse hat eine Größe von 12qm. Wir haben alles selbst gemacht und es ung. 700,-€ und viele Nerven gekostet. Am teuersten sind die Pflastersteine, gibt aber große Preisunterschiede. Den Undergrund darfst du nicht vergessen. Kieselsteine usw.

1, die qm - dementsprechender Materialpreis. Den kannst im Baumarkt checken. Und dann kommt die eigentliche Frage: Machst es selbst oder brauchst Handwerker. Bei uns endet vieles mit dem Materialpreis. (Dann kostet es allerdings Muckis, Geduld und Nerven) Brauchst Du Handwerker, schreib mehrere Firmen an und laß Dir ein Angebot machen, da kannst in Ruhe auswählen, was Deinen Möglichkeiten entspricht. Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?