Was für Klamotten zieht eine Frau am besten an wenn sie zum Familiengericht muss?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Kleidung in der Du Dich wohlfühlst  wirkst Du authentisch .

 Dein Gegenüber hat sicherlich Menschenkenntnis, und Selbstsicherheit wirkt immer positiv !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normale, seriöse Kleidung.
Rock/Hose und Bluse; nicht unbedingt die hässlichste Jeans und ein gammliges TShirt. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz normal und sauber. Wenn jemand nun im akkuraten Kostümchen dort auftaucht und sonst in Jeans und Pulli rumläuft, wirkt er "unglaubwürdig".  Derjenige wird sich unwohl fühlen und das auch wiederspiegeln. Saubere Klamotten und Fingernägel, kein übertriebenes Make-up und Parfum. High Heels, Netzstrümpfe und Ledermini hinterlassen keinen guten Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beglo1705
09.01.2016, 08:36

Ledermini und Netzstrümpfe, wie das rüber kommen mag auf Gericht *lach*

0

Seriös & nicht zu aufdringlich. Ich sag mal, so ähnlich wie man zu einem Vorstellungsgespräch geht, so geht man auch zu solchen Terminen. 

Hose, Bluse/ordentliches Shirt, Blazer & passende Schuhe zum Outfit, aber keine Turnschuhe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?