Was für jungen namen gibt es die mit a aufhören?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Unsere Brüder heißen Johna und Sascha.

Es gibt sonst noch Mika, Luca, Joschua, Micha, Andrea...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luca, Andrea, Jona, Mika, viele aus anderen Ländern übernommen, oder auch "Kosenamen": Sascha (von Alexander). Deutsche Männernamen, die auf a enden, gibt es kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies sind praktisch immer Namen aus anderen Sprachen.

Weit verbreitet in Italien ist z.B. Andrea - doch ist Andrea in Deutschland immer ein Frauenname. Männer heißen beu uns Andreas. Ebenfalls aus Italien das Beispiel "Luca" (Deutsch: Lukas).

Sascha ist die slawische Kurzform von "Alexander", usw. Insgesamt ist die Endung -a typisch weiblich: Lea, Lara, Laura, Lena, Mia....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Enea -> ital. Variante von Aeneas; in der römischen Mythologie (Virgils 'Aeneid') ist Aeneas ein trojanischer Krieger, der den römischen Staat gründet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luca/ Luka, Andrea (italienisch), Maria (nur alszweitname möglich wie z.b. Rainer Maria Rilke)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Andrea - konnte nicht glauben, dass auch Jungs so heißen können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luca, Sascha, Joshua, Micha, Mika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sascha,Jona, Luca...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ital. andrea maria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

  • Elia
  • Jona

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingt schwul - ist schwul

namen mit a am ende waren immer weiblich, das war sogar im früheren rom so..daher kommen die namen auch..aus dem latein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?