Was für Interpreten oder Bands etc sind heutzutage bei den Teenies am beliebtesten, was ist angesagt

3 Antworten

Also ich bin 14 (weiblich) und ich weiß wie sehr One Direction (ist eine Boyband) beliebt ist! In Deutschland noch nicht so ganz bekannt, aber das kommt gerade, denn die band gibt es erst seit 2 einhalb Jahren...Sie sind sehr erfolgreich! In England sind sie schon die neuen Beatles und in der USA und in Irland sind sie mindestens genauso bekannt...Sie erobern immer mehr Länder und haben auch schon die Queen getroffen bzw. Für Sie gesungen, haben schon MSG (Madison Square Garden) gespielt , unendlich viele erste Plätze für ihre 2 Alben und Songs (das letzte Album im November Platz eins in 32 Ländern), Sie sind auf der Abschlussfeier in England der Olympiaspiele aufgetreten und sie haben übelst viel gewonnen (darunter auch in Deutschland z.b. Bambi als Newcomer ) und Sie haben Justin Bieber schon Awards weggeschnappt (und Justin Bieber ist ja schon seeeehr bekannt)! :)

Vergiss es lieber, sicher schreiben die Buschido (Schlechter Gangsterrap) Miley Cyrus (Nut-te von Disney) oder so einen Mist.

Naja fanden unsere Eltern alles was wir früher hörten so toll oder auch umgekehrt...? (Hörte mein Vater oft immer sagen: Was ist denn das für eine -sorry der Ausdruck_ Negermusik...soll das auch ne Musik sein... :-)

0
@chipC

Ja das stimmt, aber wir haben auch keine Musik gehört in der es nur um Gewaltverherrlichung ging oder wie von einer Frau Cyrus -die gerade mal Volljährig wurde- besungene Rumhurerei

0

Lady Gaga, Katy Perry, Rihanna, Pink, Shakira, Usher, Leona Lewis, Eminem, Juli, Sarah Connor,David Guetta, One Republic

Was möchtest Du wissen?