Was für Hausmittel gegen Gerstenkorn?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Auge mit Kamillentee ausspülen oder einfach mit Salzwasser.

http://www.gutefrage.net/frage/was-fuer-hausmittel-gegen-gerstenkorn

8 Tipps gegen Gerstenkorn

1.Nehmen Sie eine Pellkartoffel, zerdrücken Sie diese, mischen Sie ein Eigelb unter und machen Sie mit heißer Milch einen Brei daraus. Diesen etwas abkühlen lassen, auf ein Tuch geben, dieses auf die entzündete Stelle legen und etwa 20 Minuten einwirken lassen.

2.Machen Sie einen Tee aus Augentrost (Apotheke): zwei gehäufte Teelöffel Augentrost mit einem halben Liter heißem Wasser übergießen. Den Tee ca. acht Minuten ziehen lassen, dann durchseihen. Nehmen Sie ein saugfähiges Tuch, durchtränken es mit dem Tee und wringen es aus. Das Tuch auf das kranke Augenlid legen, etwa 25 bis 35 Minuten ein wirken lassen.

3.Während feuchte Wärme abzulehnen ist, wird eine Behandlung mit Rotlicht als wohltuend empfunden. Dreimal täglich, höchstens 15 Minuten jeweils.

4.Bereiten Sie eine Mischung aus 25 g weicher Butter, , einem Eiweiß und 25 g naturbelassenem Leinöl zu. Diese Paste streichen Sie auf das Gerstenkorn.

5.Abtupfen mit Fenchel- oder Kamillentee lindert die Entzündung am Augenlid.

6.Besorgen Sie in der Apotheke Heilerde (grüne ist zu empfehlen), bereiten Sie einen Augentrosttee zu und verrühren Sie das zu einem weichen Brei. Diesen geben Sie auf ein Tuch, das Sie auf das entzündete Gerstenkorn legen. Wenn das Gerstenkorn so richtig akut ist, alle zwei Stunden wiederholen.

7.Aus Omas Erfahrungsschatz stammt aus folgendes Hausmittel: Naturtrüben Apfelessig auf ein steriles Tuch tropfen und damit vorsichtig das Gerstenkorn abtupfen. Bitte achten Sie darauf, daß kein Essig ins Auge kommt.

8.Auch mit einer Verdünnung von Zinksalbe können Sie dem Gerstenkorn zu Leibe rücken. Ganz wichtig bei der Verwendung von Salben: Beim Entfernen dürfen keine Rückstände vom betroffenen Augenlid ins Auge geraten. Generell gilt: Ein Gerstenkorn ist eine infektiöse Entzündung. Sie müssen also bei jeder Behandlung mit äußerster Sauberkeit vorgehen. Versuchen Sie nicht, ein Gerstenkorn mit den Fingernägeln auszudrücken.

Sollten Sie anfällig für Gerstenkörner sein, dann liegt eine Immunschwäche vor. Stärken Sie Ihr Immunsystem durch eine bessere, vitaminreiche (Vitamin C und E) Ernährung.

bis auf tipp 3 und eventuell tipp 8 (zinkoxid wirkt leicht antibakteriell) halte ich diese tipps für eher kontraproduktiv, da sie eher zu einer ausbreitung der Keime beitragen oder substanzen ans auge bringen, die da nichts zu suchen haben.

0

http://de.wikipedia.org/wiki/Hordeolum#Therapie

Desinfizierende und antibiotische Salben und Augentropfen.

Trockene Wärme, z. B. Rotlicht, ist ebenfalls hilfreich. Weniger sinnvoll ist feuchte Wärme, wie sie bei Verbänden und heißen Umschlägen entsteht; sie führt zu einer Aufweichung der Haut. Dies kann eine Verschleppung der Keime, welche die Infektion hervorgerufen haben, zur Folge haben. Obwohl häufig empfohlen, sollte man daher auf feuchte Umschläge beim Gerstenkorn verzichten.

Bricht das Gerstenkorn nach einiger Zeit nicht selbständig auf und kommt es zu starken Schwellungen, Fluktuationen oder einer starken Schmerzzunahme, sollte ein Augenarzt durch einen Einstich (Inzision) das Gerstenkorn öffnen. Das Gerstenkorn darf aber nicht selbst ausgedrückt werden, weil die Entzündungserreger sonst über die ableitenden Venen abgeschwemmt werden können.

Da die Erreger übertragbar sind, sollte Berührung vermieden und die Hände gegebenenfalls desinfiziert werden. Sport ist in der Behandlungszeit zu vermeiden.

Ich kenne nur was aus der Homöopathe. Staphisagra D6 von DHU. Apotheke. Die ersten beide Tage je 5 Kügelchen bis zu 10 mal nehmen, dann 3 mal 5 Kügelchen. Es hilft wirklich super.

das gerstenkorn geht üblicherweise nach ein paar tagen von selbst weg. ob man zuckerkugeln nimmt oder nicht macht ausser dem loch im geldbeutel keinen unterschied.

0

du musst einfach warten, wenns nach 3 tagen nicht weg ist, dann zum artzt, das habe ich gemacht und meine freundin auch :D

viel glück ♥

Was möchtest Du wissen?