Was für Grafikkarten kann mein Netzteil unterstützen 600w?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Rein von der Leistung her langt das locker, aber selbst, wenn man die beiden 12V-Schienen zusammennimmt, kommen diese nur auf 480 Watt, also 80% der Nennleistung. Jedes aktuelle gute Netzteil sollte mindestens 90% dort bringen, und zwar kombinierte Leistung, die immer etwas geringer ist als die beiden Rails zusammen.

Das Netzteil müsste demzufolge entweder uralt oder extrem billig sein, beides wäre nicht all zu gut fürs System. Um welches Netzteil handelt es sich denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Netzteil bringt dann kombiniert etwa 450 Watt auf 12 Volt. Das deutet zwar auf ein recht schwachbrüstiges Netzteil hin, aber damit kannst du sorglos jede Grafikkarte unter €300 auf dem Markt betreiben.

Ein i7 920 + GTX 750 ist kein Problem, aber trotzdem sollte man dir wenigstens eine 750Ti oder 950 ans Herz legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde eine gtx 750 gehn mit i7 920

Generell ist das OK. Die wichtige 12V Schiene hat insgesamt 40A zur Verfügung. Das sind inetwa ~480 Watt. Langt also dicke. PCIe Anschlüße brauchst du bei der GTX 750 nicht. Die holt sich den Strom über den Steckplatz. Vorausgesetzt das Mainboard arbeitet in der Hinischt ordentlich. Allerdings ist die 750 alles andere als ein Stromfresser.

Wenn man also die Spezifikationen des Netteils, abgesehen von der Gesamtqualität anschaut, kannst du mit dem NT auch schnellere Karten wie die GTX 970 oder AMD 380 laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du hier ausrechnen (http://www.bequiet.com/de/psucalculator). Einfach Komponenten eintragen und dann bekommst du den durchschnittlichen Verbrauch und Vorschläge, aber du musst ja keins von be quiet nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Basel1990
10.05.2016, 11:47

danke ja mein netzteil schaft das aber eben ich weis nicht ob 20a zu wenig sind bei ner 970 z.b

0

Das kommt ganz darauf an, welches NT es genau ist.

Wenn es ein 'China-Böller' oder ein 8 Jahre altes NT ist, würde ich da ganz sicher keine GPU mehr anschließen..

Also: Gehäuse aufmachen und kommentieren was da genau als Modell dasteht. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo

normalerweise geht das.

die 600 Watt geben an wie viel dein Netzteil gesamt abgeben kann.

es kommt noch darauf an ob dein Netzteil noch einen speziellen Stecker für die Grafikkarte schon hat oder ob Du noch ein Adapter brauchst.

Das hängt aber vom Netzteil ab.

Gruß

Theo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Basel1990
10.05.2016, 11:45

danke ja es hat ein 6 pol und ein 8 pol stecker noch dran 

aber ich frage mich ich habe gelesen das einige gute grafikkarten etwa 38a benötigen jetzt weiss ich nicht wie das gemeint ist ob jedes kabel 38a muss haben oder 6 und 8 pol zusammen

0

Das kann dir hier keiner genau sagen, wenn du nicht den genauen Netzteilnamen angibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meistens brauchst du 2 6pin anschlüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?