Was für Geld ist mehr Krankengeld oder Arbeitslosengeld?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Krankengeld ist in der gleichen Höhe wie das Arbeitslosengeld. Wenn Du ledig bist, werden Dir, (z.B. Du bekommst täglich 25 Euro) , ca. 15 Cent für die Pflege im Alter, abgezogen.

Liebe Grüße

hö ? Du kannst doch kein Arbeitslosengeld beantragen wenn du Krank bist und Krankengeld bekommst fals du das nun vorhast

nee ich bin Krank wegen Bandscheibenvorfall und deswegen Arbeitslos geworden.Bek. Krankengeld ein Kollege meinte Arbeitslosengeld sei mehr.War nur so die Frage. Bin froh wenn ich wieder arbeiten kann sobald ich was gefunden hab nun

0

Krankengeld waren bei mir 100% des normalen Lohnes. Mein Betrieb hat freiwillig die Differenz aufgefüllt.

Was erzählst du da. Was hat derAG aufgefüllt, wenn du 100% Krankengeld schon bekommen hast.

Die ersten 6 Wochen hat man Lohnfortzahlung =1000 % Lohn oder Gehalt.

0

Was möchtest Du wissen?