Was für Fragen könnte ich bei einem Vorstellungsgespräch fragen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also im Allgemeinen kommt es immer auf die Firma an und das Gespräch, wie und mit wieviel Informationen es belegt war.

Schön sind dann immer so Fragen (nicht unbedingt nach Urlaub oder so) wie sieht das mit Parkplätzen aus, kann man auch mit der Bahn kommen, wo finde ich hier was oder wer ist für mich zukünftig verantwortlich? Bei wem melde ich mich, wenn ich Fragen habe? Wer und wieviel Kollegen werde ich haben? Vielleicht bekommt man diese sogar schon vorgestellt.

Spezielle Fragen über die Tätigkeiten an sich sind auch nicht schlecht (aber nicht den Eindruck machen, dass man keine Ahnung hat).

Wer Fragen stellt, interessiert sich für die Firma und nen Notizzettel, wobei man schnell was mitschreiben kann ist auch nicht verkehrt und macht einen guten Eindruck.

So, ich hoffe, ich konnte helfen, hab mitlerweile viel Erfahrung auf dem Gebiet.

 

LG Sheela

es kommt immer drauf an, was für Fragen schon vorher geklärt wurden, wie Arbeitszeiten, Betriebsgröße, Anzahl MItarbeiter, Anzahl Filialen, ...

Ach so, man soll was fragen? Ich hab in meinen Übungen dazu auf der Schule immer gelernt, dass man unter gar keinen Umständen was fragen darf, weil das so klingt, als ob man kein Zutrauen in die Firmenpolitik hat (wenn man fragt: Sind Sie eigentlich sicher, dass ihre Firma nächstes Jahr Gewinn macht, im Gegensatz zu jetzt). Man soll dann höflich nein sagen.

Hab ich noch nie gehört. Warum sollte der Gesprächsführer dann überhaupt solch Fangfrage stellen?

0

Vorstellungsgespräch vergessen: Was kann ich tun?

Ich hätte heute ein Vorstellungsgespräch gehabt.

Hab ich total vergessen. Habe auf meiner Mailbox eine nachricht gehabt --> dann ist mir eingefallen dass heute ein Vorstellungsgespräch war :(((

Habe mittlerweile eine Zusage von einer anderen Firma, und hätte den eh abgesagt. Wie soll ich mich telefonisch ausdrücken um zu sagen dass ich es voll vergessen habe , das es mir voll Leid tut, und das ich kein Interesse mehr habe ???

...zur Frage

Ausbildungsvergütung ohne Abzüge?!

Hallo! Ich suche zur Zeit eine Ausbildung zur Mediengestalterin. In diversen Vorstellungsgesprächen, die leider alle erfolglos waren, sprach man immer von einer Ausbildungsvergütung zwischen 500 und 650 Euro im Monat.

Bei meinem letzten Vorstellungsgespräch, was erfolgreich war, bot man mir 400 Euro Brutto im ersten Lehrjahr, welches sich jährlich um 50 Euro steigert. Das ist natürlich schon ziemlich wenig, da der Ausbilder dann irgendwann vom Nettobetrag von etwa 350 Euro sprach.

Als ich gerade versucht habe auf www.nettolohn.de den Nettobetrag aus 400 Euro zu berechnen, spuckte die Maschine mir aber kein Ergebnis aus, sondern nur, dass man bis 450 Euro Bruttoeinkommen von der Steuerlast befreit ist. Wie ist das denn nun zu verstehen? ._.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was würdet ihr als Arbeitgeber bzw. als Personalverantwortlicher (oder vllt. seid ihr es sogar) zum folgenden Satz am Ende der Bewerbung sagen?

"Ich bin davon überzeugt, dass ich Ihren Anforderungen gerecht werde. Bei meinem Vorstellungsgespräch würde ich Sie gerne davon überzeugen warum ich Sie mir als Ausbilder ausgesucht habe."

(Dazu muss man sagen, ich habe in meiner Bewerbung selbst dazu noch kein schlagkräftiges, auf das Unternehmen bezogenes Argument geliefert.)

...zur Frage

Ich möchte das Vorstellungsgespräch absagen, aber was soll ich sagen?

Hallo, ich habe an zwei Krankenhäuser eine Bewerbung geschickt. Letzten Donnerstag hatte ich in meinem Lieblingskrankenhaus ein Vorstellungsgespräch und am Ende des Gespräches sofort eine Zusage bekommen. Naja... Jetzt hab ich hier ne Zusage von dem anderen Krankenhaus liegen, aber ich sage ab. Was soll ich bloß sagen? Ich habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich das Vorstellungsgespräch absage. Die tun mir dann irgendwie leid, aber ich bin mir sicher, dass ich in meinem Lieblingskrankenhaus arbeiten möchte. Soll ich eigentlich sagen, dass ich eine Stelle in einem anderen Krankenhaus bekommen habe?? Oder was soll ich sagen? Ich hab so ein schlechtes Gewissen. Ich hoffe, die sind dann nicht sauer oder enttäuscht. Bitte helft mir.

...zur Frage

Vorstellungsgespräch: Was soll ich sagen, warum ich meine jetzige Firma verlasse will?

Also, nachdem ich in meiner Firma gemobbt werde (weil mein Freund dort gekündigt hat) bin ich jetzt schon seit 6 Wochen krankgeschrieben und seit dem auch auf Jobsuche. Habe jetzt heute endlich ein Vorstellungsgespräch bekommen. Dort wird mich wie bei den letzten beiden Vorstellungsgesprächen die ich hatte die Frage erwarten "Warum wollen Sie die Firma wechseln?" (kann ja schlecht sagen, dass ich gemobbt werde, Ich stelle die Bewerbung so hin, wie wenn ich noch ganz normal in die Arbeit gehe und stelle meine Stelle als ungekündigte Festanstellung hin (was sie derzeit auch ist)) Habe bei den anderen beiden Vorstellungsgesprächen immer erzählt "dass ich nach 7 Jahren in der Firma halt mal was anderes sehen will, mich weiter entwickeln möchte, was mir in der Firma nicht mehr möglich ist...". Aber irgendwie hatte ich da immer das Gefühl, dass die Leute bei den Vorstellungsgesprächen mir das nicht ganz geglaubt haben. (kam auch bei beidem eine Absage)

Wie würdet ihr es formulieren/argumentiere, warum ihr obwohl ihr euch in ungekündigter Festanstellung befindet auf eine andere Stelle bewerbt?

Noch zur Info: Büroberuf und die neue Stelle ist auch nicht irgendwie höher gestellt, sondern eigentlich genau das gleiche (wenn nicht sogar bisschen niedriger) was ich derzeit schon mache.

...zur Frage

Zeugnisnoten schwärzen für Bewerbung?

Hallo. Was haltet Ihr davon, wenn ich eine Bewerbung abschicke und die Noten dort einfach wegretuschiere? Die Noten sind nichts so toll. Ich habe oft das Gefühl, nicht zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden, wegen der Noten. Wenn sie nicht zu sehen sind, hätte ich wenigstens die Mgl. zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Wie seht Ihr das? Was würdes Ihr als Personalverantwortlicher denken, bzw. von so einer Bewerbung halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?