Was für folgen hat es wenn die Polizei einen minderjährigen mit einem legalen Messer erwischt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um das mal zu klären, es gibt keine Messer die man ab 18 jahren führen darf. Entweder man darf das Messer führen oder nicht. Eine Altersbeschränkung gibt es nur bei Messern die als Waffen gelten. Das führen von erwachsenen wäre aber auch bei diesen ohne triftigen grund verboten.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo HeroHacker

Gegen Altersbestimmungen zu verstoßen ist keine Straftat nur eine Ordnungswidrigkeit, ich schätze mal es wird ein Bußgeld geben und das Messer wird eingezogen und vernichtet.

Ein strafbarer Verstoß gegen das Waffenrecht dürfte in diesem Fall nicht vorliegen, da das Messer im Gegensatz zu zum Beispiel einem Gewehr keiner Genehmigungspflicht unterliegt, sondern nur einer Altersbeschränkung.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeroHacker
16.07.2016, 02:23

Fällt das etwa nicht unter das Führungsverbot des WaffG?

0
Kommentar von hooo123
16.07.2016, 02:24

Hehe bei Gewehren kannst du auch noch differenzieren... Arbeite grade zufällig in einem Betrieb, der nebengewerblich Vorderlader unters Volk bringt... für die braucht man weder Schein noch Genehmigung, es genügt beim Kauf 18 Jahre alt zu sein. Allein für den Besitz von Schwarzpulver braucht man die Lizenz, aber nen Treibsatz zu selbst mischen ist... sagen wir jetzt mal auch nicht die höchste Kunst^^

0
Kommentar von DanielLR
16.07.2016, 10:12

Es gibt beim Führen keine Altersbeschränkung. Entweder man darf es oder nicht.

2

Messer gelten grundsätzlich als Werkzeug und unterliegen keiner Altersbegrenzung.
Ausgenommen Messer die im WaffG als Hieb&Stoßwaffen eingestuft sind, damit ist der Umgang erst ab 18 erlaubt.
Das Führen von Messern regelt §42a WaffG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
16.07.2016, 14:47

Meinst du Österreich? Dort darf man Messer die als Waffen gelten ab 18 besitzen UND führen.

0

Die Frage kann man nicht beantworten, da sie viel zu unscharf formuliert ist.

Messer die Erwachsene führen dürfen, dürfen auch Minderjährige führen und besitzen.

Messer die man erst ab 18 besitzen darf, dürfen grundsätzlich nicht geführt werden, weder von Erwachsenen, noch von Minderjährigen.

Da Minderjährige keine Geldstrafen bekommen, dürfte es sich maximal um Sozialstunden handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts passiert, denn das Messer ist ja legal, wie Du es ausdrückst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HeroHacker
16.07.2016, 02:06

Messer darf man erst ab 18 besitzen und mit sich tragen 

0

Was möchtest Du wissen?