Was für Fälle von Exorzismus sind euch bekannt?

6 Antworten

Keine erfolgreichen. Es war noch nie ein Exorzismus in der Weltgeschichte erfolgreich, denn dazu müsste es Dämonen, Geister u.o.ä. geben und das tut es nicht.

Inzwischen konnte man feststellen dass alle Symptome von klassischer "Besessenheit" von physischen und/oder psychischen Erkrankungen ausgelöst werden und daher eine medizinische und psychotherapeutische Behandlung zur Heilung führen kann.

Mit ihrem irren, frühmittelalterlichen Aberglauben haben die Religionen und ihre Vertreter nichts zur Genesung der Betroffenen beigetragen, in vielen Fällen standen sogar Betrugsabsichten hinter den Exorzismen.

An der jungen Frau Annelise Michel wurde der große Exorzismus ganze 67 Mal durchgeführt ohne ein einziges Mal Erfolg gehabt zu haben. Sie starb schließlich an der Krankheit.

Albert Einstein sagte einmal:

Ein Wahnsinniger ist jemand der 2 Mal dasselbe tut und bei beiden Malen ein anderes Ergebnis erwartet.

Wenn das schon eine Definition von "wahnsinnig" ist, was ist dann jemand der 67 Mal dasselbe tut und jedes Mal ein anderes Ergebnis erwartet?

Unser Pfarrer hat uns von einem Vorfall in Amerika erzählt.

Ein anderer Pfarrer war zu einem besessenen gerufen worden. Als der Pfarrer ihm helfen wollte, sprach der Besessene mit einer fremden Stimme und klagte den Pfarrer an, bei seiner Prüfung betrogen zu haben. Dieser floh kalkweiß aus dem Haus. 

Anneliese Michel ist ganz interessant. Kannst dir ja ne doku drüber anschauen. :)

Was möchtest Du wissen?