Welches Essen/Trinken ist gut bei niedrigem Blutdruck?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wichtigste Lebensmittel, das nicht fehlen darf, ist Wasser. Mindestens zwei Liter Wasser solltest du täglich trinken.

Getränke, die Elektrolyte beinhalten, sind äußerst effektiv, um den Blutdruck zu heben, da sie verschiedene Mineralien wie Kalium, Magnesium und besonders Natrium enthalten.

Füge Salz zu deinen Mahlzeiten hinzu, aber bitte nicht übertreiben. Nimm einfach ein wenig mehr Salz, als du üblicherweise benutzen würdest.

Such dir Lebensmittel heraus, die reich an Vitamin B und Folsäure sind (bspw. grüne Bohnen, Erbsen, Grünkohl, Eigelb, Obst, vor allem Zitrusfrüchte, Nüsse, Fisch, mageres Fleisch), da ein Mangel daran eine Hypotonie (niedriger Blutdruck) hervorrufen kann.

Trink frische, natürliche Frucht- und Gemüsesäfte wie zum Beispiel Rote Beete Saft, Orangen-, Grapefruit-, Mandarinen-, Kiwi- oder Tomatensaft, denn diese enthalten einen hohen Anteil an Vitamin C.

Ausserdem ist regelmäßiger Sport für deine Gesundheit anzuraten, er hilft dabei, die Durchblutung anzuregen und zu regulieren. Jeden Tag 20 Minuten lang zügig spazieren gehen kann deinem körperlichen Wohlbefinden nützlich sein und deinen Blutdruck stabilisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

?

Du kannst ganz normal essen und trinken.

Ein niedriger Blutdruck ist etwas völlig normales, Du solltest eben nur drauf achten, das Du nicht mit total leerem Magen schwere Arbeiten verrichtest und wenn Du aufstehst, liegen oder sitzen egal, dann mach langsam und spring nicht auf, das mag der Blutdruck nicht so.

Im laufe der Jahre wird sich das völlig normalisieren. ;o)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salzhaltige Speisen, am besten fettarm können kurzfristig helfen. Salzstangen könnten helfen. Mineralwasser ist mehr ein Tipp von meiner Oma als etwas wissenschaftliches, aber du kannst es ja mal probieren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maeeen
28.04.2016, 23:14

hihi ok danke!:)

0

Sollte er sehr niedrig sein hilft ein halbes Gläschen Sekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maeeen
28.04.2016, 13:03

hahah :D

0
Kommentar von labertasche01
28.04.2016, 13:04

Hat meine Mutter vom Arzt gesagt bekommen. 👍

0

Was möchtest Du wissen?