Was für Erfahrung habt ihr gemacht mit Schülerhilfe?

3 Antworten

in manchen Städten gibt es Einrichtungen mit gleichem Namen "Schülerhilfe", dahinter steckt manchmal Sintologie Sekte, also absolute vorsicht!

Mein Sohn war auch mal dort. Da er sehr introvertiert ist und nicht sonderlich gerne spricht, hat ihm diese Art von Nachhilfe nichts gebracht. Die Noten blieben schlecht und selbst die Schullehrer meinten, es würde gar nicht auffallen, dass mein Sohn Nachhilfe bekommt. Dann habe ich mal auf eine Anzeige einer Studentin geantwortet. Mein Sohn bekommt nun von ihr die Nachhilfe und die Noten sind tatsächlich besser geworden. Es ist eine individuelle Nachhilfe und sie kostet mich lediglich 10 Euro pro Stunde. Und zwar nur, wenn sie auch stattfindet. Wir sind jetzt richtig zufrieden. Und die Lehrer auch.

Das ist so oder so die beste Lösung. Das Problem was da meistens ist, dass diejenigen, die von den Lehrern einfach nix lernen wollen, schlauer sind als die Lehrer (IQ = Intelligenzquotient). Leider aber ist es so, dass viele garnicht wissen, dass sie intelligenter sind, als andere. Deswegen rate ich davon auch ab, jemanden seinen IQ zu verraten, weil das eh nur als Angeberei von anderen, angesehen wird.

0

Naja, wenn man dir eine solche Hilfe anbietet, solltest du natürlich auch wissen, worin deine Schwächen liegen, damit du eine Frage stellen kannst, die dein Problem lösen wird.

Ohne das ich jemals dabei gewesen bin, kann ich dir sagen, dass jede Leistung auch Geld kosten sollte, weil ein Lehrer seine Zeit für dich opfern würde.

Zeit = Geld, wenn die Zeit abgelaufenn ist, hast du auch kein Geld mehr, dass heißt wiederum, hast du genug Geld, dann auch wiederrum Zeit. So ist das heutzutage leider nunmal.

Den Lehrer wie gesagt darauf hinweisen, dass du Hilfe brauchst, viel reden hilft immer, wichtig ist aber auch, dass du immer sachlich sein solltest.

Wie fandet ihr euren Fremdsprachenunterricht an der Schule?

Habt ihr durch den Unterricht die Fremdsprache gelernt? Hattet ihr den Unterricht gerne? Braucht ihr die Fremdsprache(n), die ihr in der Schule gelernt habt? Habt ihr nach der Schule noch Fremdsprachen gelernt? Nutzt der Fremdsprachenunterricht in der Schule? Wie viele und welche Fremdsprachen sollte man in der Schule lernen? Wie gestaltet man den Fremdsprachenunterricht am besten? Sollte eine Revolution stattfinden?

...zur Frage

Angst vor der morgigen Matheklausur EPhase über Expon. Wachstum und Logarithmen?

Hallo.. wir schreiben morgen eine Klausur über dieses Thema. Ich habe auch gelernt aber an manchen stellen rechne ich falsch.. Ich mache mir sehr sorgen, da ich die letzte Klausur schon mit 5 Punkten verhauen habe..

Habt ihr Tipps zum Beruhigen?

Grüße..

...zur Frage

gefühlskalt wenn ich ihn sehe.

Hi Leute die Sache ist die,ich bin schon lange in ein Jungen verliebt. Wenn ich ihn seh spüre ich nicht das ich in ihn verliebt bin obwohl ich es weiß das ich ihn liebe. Zu hause wenn ich an ihn denke hab ich schmetterlinge im bauch und ich denke dann voll lang und oft an ihn. Ich glaube das liegt daran das wenn ich ihn seh dann alles so real ist x.x vllt habt ihr das schon mal erlebt oder ihr habt ein ähnliches problem :| ich bin langsam echt am verzweifeln. ps: ich bin sehr schüchtern und mein selbstbewusstsein ist nicht so viel

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit dem Ferienkurs der Schülerhilfe?

Hallo zusammen, ich bin hin und her gerissen ob ein Ferienkurs der Schülerhilfe sinnvoll ist ( ich müsste verpassten Schulstoff aufholen/ neu lernen). Im Internet sind viele nicht so begeistert davon gewesen. Habt ihr selbst Erfahrung, speziell für den Ferienkurs? Oder sollte ich lieber einen Kurs bei Studienkreis belegen?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Schulzweig wechsel von Real aufs gymi

Ich habe Angst das wenn ich aufs gymi gehe, dann frustriert bin, weil ich nicht mitkomme und weil die halt fortgeschrittener sind als ich. Ich auch bestimmt sehr viel nachholen, was die schon gemacht habe. Der Wechsel ich jetzt nach den Ferien da bin ich in der 9. Klasse. Wie soll ich vor gehen beim lerne?, was die schon gemacht haben was habt ihr für Tips um schnell mit einzusteigen auf das Niveu deren?

...zur Frage

Morgen gebe ich mein erstes Mal Nachhilfe, habt ihr Tipps?

Also die Mutter meiner Nachhilfeschülerin hat mich gefragt (da ich Muttersprachlich Englisch spreche) ob ich ihrer Tochter (7.klasse) Nachhilfe in Englisch geben könnte. Morgen ist unser erster Termin. Sie hat nächste Woche einen Vokabeltest. Ihre Mutter meinte auch sie sei sehr faul was Vokabeln lernen angeht. Habt ihr Tipps wie ich sie motivieren kann? Und generell Tipps wie man Nachhilfe gibt (ich hab nämlich gar keine Erfahrung)  

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?