Was für einen Sinn hat der Frauenorgasmus?

8 Antworten

Das ist eine sehr sehr einseitige sowie uneinfühlsame  Sichtweise der menschlichen Liebe und Sexualität !

Liebe und Sex sind keine Einbahnstrasse. Man sollte besser berücksichtigen, dass da zwei Beteiligte sind, die Befriedigung suchen.

Wenn man da nur an sich denkt - dann ist man falsch davor - und wird keine Frau jemals glücklich machen..

Sex ist nicht nur ein Akt, um Samen auszustossen - sondern sollte auch ausgeglichenes Geben und Nehmen, Kunst und Kommunikation mit anderen Mitteln sein.

Eine befriedigende Sexualität hat was mit Genussfähigkeit, Hingabe und konstruktiver Gestaltung zu tun.

Optimal ist vor allem, wenn Liebe und Sex  Hand in Hand zusammen gehen.

Alles Gute !

Der Frauenorgasmus hat den Sinn, daß der Mann gegebenenfalls die Frau wiedersehen darf...;-). Daß sich die Frauen notgedrungen sich mit unfähigen Sexualpartnern einlassen mussten, soll euch Männern nicht unbedingt zur Ehre gereichen. Die dokumentierte Geschichte der Menschheit ist hauptsächlich eine Kette der männlichen Gewalt an Frauen, die Herren der Schöpfung haben es sich nun im Bett und im Hirn bequem gemacht und statt zeitaufwendige, wertvolle Handarbeit kaufen sie lieber Schmuck, Pelze, Autos, Urlaube, etc. oder zahlen gleich bar. Oder kämpfen, notfalls gegen die Frau selber. Da kann sich mancher schon mal wundern, wozu der Spaß der Frau gut sein soll...

> statt zeitaufwendige, wertvolle Handarbeit kaufen sie lieber Schmuck, Pelze, Autos, Urlaube, etc.

worüber sich aber vorzugsweise jene Frauen beklagen, die schon genügend Schmuck, Pelze, Autos, Urlaube, etc. haben.

0

Das ist die Entschädigung die die Frauen erleiden müssen : Die Tage , Blutungen , Schmerzen , schlechte Laune Kinder gebären , Wechseljahre ,schwitzen wie ein Schwein usw. weniger Geld im Job , fertig gemacht von anderen Frauen immer unter Druck , sonst kann ich auf Frau sein verzichten !!!!!

Was möchtest Du wissen?