Was für einen Notendurchschnitt braucht man um Jura studieren zu können?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hab ne Freundin, die studiert jetzt in Konstanz mit nem Durchschnitt von 2,9 ohne Wartesemester. Kommt also ganz auf die uni an

Beim Jura Studium ist es unwichtig welchen notendurchschnitt man hat, natürlich wird danach geschaut, aber solange du dein Abitur hast kannst du dich bewerben...es ist also nicht so wie beim Medizin Studium das du 1.5 brauchst oder so:)

Was möchtest Du wissen?