Was für einen Mann kochen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

@ Daleduc

Du solltest den Mann schon gut genug kennen, damit du weist, was er NICHT gerne isst.

Meistens sind es die einfachen Gerichte die ankommen und die auch immer gelingen.  Da wird dir ganz sicher noch was einfallen.

Schliesslich willst du dich ja deinem Gast widmen an dem Abend und nicht vorher durch Aufwändigkeit stundenlang in der Küche stehen.

Wünsche dir jetzt schon einen schönen Abend und gutes Gelingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was mag er denn gerne? Isst er lieber Scharfes, Süßes oder Pikantes? Ist er Vegetarier oder Veganer? Hat er irgendwelche Allergien?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptgang Ideen:
Spaghetti Bolognese
Spinatstrudel
Gulaschsuppe mit brot
Penne mit pesto
Bandnudeln mit lachs und spinat
Nizza salat mlt thunfisch ei kartoffeln bohnen rucola salat Tomaten Gurken und Karotten, mais.

Dessert ideen:
Mousse au citron / chololat / mango
Tarte aus citron
Nusskuchen
Bananenkuchen
Apfelkuchen
Kaiserschmarren mit sahne vanilleeis und Apfelmus oder Pfannkuchen mit vanileeis apfelscheiben und schokosauce

Panierte apfelringe mit puderzucker und eis

Eis becher mit heissen beeren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Mann an. Nicht jeder hat den gleichen Geschmack.

Weißt du irgendwas was er mag oder nicht mag? Vegetarier/Vegan? Moslem? Unverträglichkeiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daleduc
09.09.2016, 19:18

Nee Deutscher, ist auch vor zwei Jahren noch Leistungssportler gewesen, also wohl nichts zuuu ungesundes 

0

Wie gut kannst Du denn kochen und was isst Du selbst gerne?

Ich würde keine Experimente machen, sondern etwas kochen, was ich sicher beherrsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein gut gebratenes Steak passt immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Rouladen kann man so ziemlich jeden Mann ködern, wenn sie gut gemacht sind.....dazu Klöße, Rotkohl.....mmmmhhh

Ich hör lieber auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoachimWalter
09.09.2016, 21:14

...besser ist das!

5
Kommentar von amdros
09.09.2016, 21:34

grins...dann hatte ich ja den Nerv getroffen!!

4

Das ist bei jedem unterschiedlich. Meinen kann man z.B. mit jeder Art von Käsegerichten und Zimt-Desserts glücklich machen. Andere sind davon widerum nicht so begeistert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hacker48
09.09.2016, 19:20

Oder sind laktoseintolerant. Oder mögen keine Käseprodukte.
Schwierig das zu beurteilen ohne ihn persönlich zu kennen ...

1

Das musst du ihn schon selbst fragen, was er gern hätte. Und selbst dann ist es noch ein Risiko, dass du es so gut hinbekommst, wie er sich das vorgestellt hat. 

Nicht jeder will oder verträgt alles. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich kann man ködern mit Rouladen, Steaks, Reiseintopf, Nudeleintopf mit Hühnermägen- und herzen, Linseneintopf, Erbseneintopf, Nierengulasch und einer guten Knoblauchsuppe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?