Was für einen Köder nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du einfach nur vom ufer aus fischen willst würd ich dir irgendwelche Meeresfrüchte empfehlen.

Habe einfach im Supermarkt kleine Tintenfische gekauft und in Stücke geschnitten. (Größe musst du natürlich der Größe der fische anpassen).

Ich hab vor dem fischen immer mit Taucherbrille und Schnorchel gute Plätze ausgemacht (war sehr hilfreich). Meist Stege aus Stein oder bei irgendwelchen Felsen.

Am Besten hälts einfach Ausschau nach anderen Fischern ;)

Das hängt auch vom Gewässer, der Jahreszeit und dem Wetter ab. So pauschal kann man das nicht sagen. Du wirst wohl verschiedene mitnehmen müssen. 

Entsprechend deiner Angelausrüstung solltest du auch die Köder einsetzen. Ich würde zu Gufi und tief laufende Wobbler raten.

Erstmal solltest Du dir die Erlaubnis bei der zustaendigen Gemeindeverwaltung holen...hast Du die naemlich nicht wird es teuer wenn man Dich erwischt.

Und wenn man, so wie Du, keine Ahnung hat vom Fischen, sollte man es eh sein lassen.

Was möchtest Du wissen?