Was für einen Kinderwagen könnt ihr empfehlen?

9 Antworten

Mich hat man damals beraten (allerdings ist es schon fast 6 Jahre her) das Luftbereifung immer den besten Fahrkomfort bietet. Dazu sollte der Kinderwagen gut gefedert sein und die Liegefläche ausreichend groß, damit das Kind auch lange drin liegen kann. Und noch etwas wichtiges: Ein Kinderwagen steht immer sicherer auf 4 Rädern als auf 3 ! Ich hab mich damals für einen Hartan mit 4 luftbereiften Rädern entschieden und war sehr zufrieden! Später hatte ich einen Buggy mit Schwenkrädern, womit ich aber im Schnee und Matsch überhaupt nicht vorwärts kam und die Räder auch meißt festgestellt hab weil dieses Geeier für mich nervig war - ist aber Geschmacksache. Ich glaube für kurvenreiche Strecken wie im Supermarkt um die Regale laufen, da kommen die Schwenkräder gut zum Einsatz. Aber wer verbringt schon den ganzen Tag Zeit in einem kleinen Supermarkt?! Und selbst wenn, mit feststehenden Rädern kommt man auch um die Kurven.

huhu! die vorderräder kann man bei vielen kinderwagen mit einem kleinen hebel beweglich oder feststellen wie du es selber möchtest. ich kann so einen nur empfehlen ich hab eine tochter (9 monate alt) und fahr auch gern im wald spazieren, da ist es schon praktisch wenn man die räder feststellen kann und in der stadt ist es besser wenn es vorne locker ist :)

Ich kann dir einen Kombi-Kinderwagen der Marke Zekwia (deutsch) Modell Taifun empfehlen. Preis ca. 150,- Euro. Gibt es bei Toysrus in den Filialen oder im Internet bei Babywalz. Überzeugte im täglichen Gebrauch durch sein geringes Gewicht 14,0 kg, kleines Klappmaß L 90 b 55 H 40 cm, ideal für kleinen Kofferaum. Durch die Schwenkbaren vorder & hinterräder macht das Schieben für Mama/Papa zum vergnügen. Sehr wendig und leicht zufahren. Mit Schwenkschieber ausgetattet und beidseitige Bremsen. Gibt es in verschiedenen Farben. Die Räder kann man übrigends auch feststellen. Schau mal im Internet und testen kannst du Ihn bei toysrus. wünsch Euch viel Erfolg

Kinderwagen ABC Luft Reifen?

Hallo,

Habe mich heute eigentlich für den ABC design Viper 4 entschieden. Da dieser unter anderem auch luftreifen hat. Wir wohnen ländlich, zwar sind hier viele asphaltierte Wege aber ab und zu wird es wahrscheinlich auch über Feldweg gehen. Da ich gehört habe, dass man dafür die luftreifen benötigt, war dieser wohl eine gute Entscheidung. Allerdings habe ich jetzt gelesen, dass die Reifen oft platt werden sollen und man diese oft nachpumpen muss, was ich als sehr großen Nachteil empfinde. Hat vielleicht einer von euch einen Viper 4? Oder kann mir sagen wie sich diese nicht aufpumpbaren Reifen auf Feldweg machen?

Ich danke euch

...zur Frage

Wir möchten uns den Kinderwagen 'Moon Nuova' kaufen. Kann mir jemand Erfahrungen mit diesem Kinderwagen berichten?

Wir kriegen im Dezember ein Baby und möchten den Kinderwagen schon kaufen. Wir haben uns den 'Moon Nuova Wood' angeguckt und werden diesen Kinderwagen wahrscheinlich auch kaufen. Vorher wollte ich mal fragen wie eure Erfahrungen mit dem Moon Nuova sind.

...zur Frage

Ich beobachte gerne Menschen...

Hallo,ich hab ein sehr großes Problem, weil ich immer öfter und länger Menschen beobachten. Klingt wahrscheinlich krank aber irgendwie schaue ich mir die Menschen an.

Ich mach das Radio an und schau aus dem Fenster und beobachte jeden der vorbei geht oder fährt. Manchmal muss ich heftig anfangen zu weinen, wenn ich zum Beispiel Kinder mit ihren Eltern spazieren gehen sehe oder wenn ich Menschen sehe die so glücklich sind und lachen , den Kinderwagen vor sich her schieben...

Ich verliere dadurch sehr viel Zeit, da ich die Menschen knapp über 5Stunden beobachte. Ich merke dann irgendwann das es dunkel wird und muss dann noch am Abend bis in die Nacht Hausaufgaben oder für die Schule lernen. Was ich dann aus Müdigkeit auch öfter auslasse.

Die Zeit geht immer so schnell rum und ich will endlich aufhören Menschen zu beobachten!! Das kann ja wohl nicht normal sein oder? Kennt das irgendwer? Wenn ja, wie kann ich damit aufhören?

Brauche dringend Hilfe!

Ps. Männlich, 16 jahre alt und wohne mit meinem älteren Freund in einer wg ohne Eltern.

...zur Frage

Kann man als Beamter ohne Weiteres versetzt werden?

Hallo,

ich überlege, mich als Stadtinspektoranwärter zu bewerben (also, der Vorbereitungsdienst für den gehobenen, nichttechnischen Dienst). Nun habe ich schon eine Stadtverwaltung und eine Kreisverwaltung ins Auge gefasst. Meine Frage nun: wie wahrscheinlich ist es, dass man, wenn man mit der Ausbildung fertig ist und als Beamter übernommen werden würde, irgendwann in eine andere Stadt versetzt zu werden? Und wie kann die Versetzung bei einem Kreis und einer Stadt aussehen? Kann man nur innerhalb des Kreises, bzw. innerhalb der Stadt oder auch innerhalb des ganzen Bundeslandes oder innerhalb ganz Deutschland versetzt werden?

Habe halt meine ganze Familie hier und meinen langjährigen festen Freund, sowie meinen festen Wohnsitz mit ihm hier. Deswegen wäre es nicht ganz so toll, wenn man irgendwohin versetzt werden könnte, wo der Ort von meinem Wohnsitz aus nichtmehr zu erreichen wäre....

Würde mich über eure Antworten sehr freuen!

...zur Frage

Ist es verboten als Junge mit freiem Oberkörper in der Stadt herum zu laufen?

Wenn ich beim Sport bin ziehe ich nie obenrum was an. Da ich meistens zum Fitnessstudio oder zur Kletterhalle laufe, renne ich schon zu hause oben ohne los und nehme auch gar kein shirt mit, wozu auch? Beim Laufen wird mir schon warm auch wenn es draußen kalt ist. Hinterher gehe ich öfter noch mit ein paar Freunden in die Stadt, das hat auch noch nie Probleme gegeben, nur dass viele mich hat komisch ansehen. Letzte Woche waren wir kurz in einem Geschäft und auf einmal ohne irgendwas zu sagen packte mich ein Security-Typ und meine er ruft die Polizei wenn ich nicht sofort das Geschäft verlasse. Dann hat er mich zur Tür raus geschoben. Ist dass denn irgendwie verboten mit nacktem Oberkörper rumzulaufen als Junge? Würde die Polizei da irgendwas machen?

...zur Frage

Genereller Schmutz im Treppenhaus

Meine Nachbarin und ich wohnen im EG, es steht ein Kinderwagen ständig hinter der Hauseingangstür dort manchmal ein kleiner Roller, dies versperrt den Ausgang wenn man vom Keller mit dem Fahrrad oder mit sonst was hoch kommt-also jedesmal auf die Seite schieben - Türe auf Fahrrad raus Kinderwagen zurück stellen. Zudem hat der Nachbar ober mir einen Hund auch der Welpe seines Vaters ist öfter mal da. Es kommt vor das die Hunde ins Treppenhaus pieseln-wird nicht weg gewischt. Er hat auch noch einen Holzofen- wenn er vom Keller Holz holt läßt er die verlorenen Späne liegen oder kehrt sie unter den Abstreifer. Es herrschen katastrophale Zustände im Treppenhaus, Zigaretten werden an der Mauer ausgemacht, Taschentücher,Bonbonpapier, Keksreste usw. bleiben liegen, spuren an der Mauer von hinuntergerollten Autoreifen. Auch im Hof schauts dementsprechend aus.

Frage: müssen wir uns das bieten lassen, müssen wir den Kinderwagen beim Putzen--Treppe putzen steht im Mietvertrag-- auf die Seite stellen, müssen wir den Dreck von anderen wegräumen. Der Vermieter und Hausmeister scheren sich nichts obwohl wir die Mißstände bereits mit Bildern an den Vermieter geschickt haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?