Was für einen günstigen PC für Gaming könnt ihr mir empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selber bauen oder fertig kaufen? Overclocking-fähig? Windows hast du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bounty1979
04.04.2016, 17:17

Wär zum selber zusammenbauen, ohne OS und OC-fähig:

  • gedämmtes Gehäuse mit 3 120er Lüftern
  • i5 6600K
  • guter Kühler
  • hochwertiges Mainboard ( aufs Mainboard gibts 30€ Cashback !!!)
  • 16 GB RAM 2666 MHz
  • normale 1TB HDD
  • günstiger DVD-Brenner
  • hochwertige Grafikkarte ( 2 Spiele gratis, Far Cry Primal und Hitman )
  • gutes 80+ Gold Netzteil von Super Flower

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/da6eeb221b9ea0e5e1ed198fb9f52f9428265ea865ebaa9917a

Link zur Cashback-Aktion:

http://www.mindfactory.de/Highlights/ASUS_Gaming_Weeks_III/#mainboard_deals

Beim CPU-Kühler gibts zufällig auch ne Aktion:

http://www.mindfactory.de/Highlights/Thermalright_Macho_Alarm/Badge/thermalright_macho_alarm_shirt

0

Schau im internet hardwarerat auf youtube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab nen richtig guten PC zusammengestellt für 9xx €, wenn ud dich etwas mit Hardware auskennst empfehle ich dir one.de

oder mindfactory!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?