Was für einen Dateiserver brauche ich?

1 Antwort

Viele Nutzer und 30 Millionen Bilder? Dann wir ein GigaBit-Netzwerk schnell in die Knie gehen. Server und NAS gibt es auch mit mehreren Netzwerk-Schnittstellen.

Wozu solltet ihr einen Server betreiben und Pflegen, wenn ihr nur "eine große Festplatte mit Zugriffsschutz" braucht? Das spricht schon für ein NAS.

Bei RAID6 können 2 Platten gleichzeitig kaputt gehen. Damit ist man auf der sicheren Seite. Wenn bei RAID5 eine Platte defekt ist und man sie austauscht, ist das System so lange ohne Redundanz, bis die Daten auf die neue Austausch-Platte gespiegelt sind. Wenn man die erst bestellt und die z.B. 12 Terrabyte noch kopiert, dauert das schon mal 2 oder 3 Tage.

Danke.. Ich habe jetzt ein clustered Filesystem eingeführt.. Seaweedfs wenn es jemanden interessiert. Damit habe ich gute ergeb isse erzielt.. Dazu kommt jetzt noch ein grosses Nas.. Das hat 4x 1gb Netzwerk drin und kann bei Bedarf auf 10gb nic upgegraded werden. Denke mal was wird dann reichen.

0

NAS mit oder ohne HDMI?

Es gibt immer mehr NAS mit HDMI Anschluss. Ich habe zur Zeit ein SmartTV von Grundig (nicht so smart ehrlich gesagt) eine Dreambox und ein Apple TV.

Ich möchte meine Dreambox verkaufen.

 Dreambox=Receiver mit 1To Festplatte Linux basiert sehr flexibel und kann alles problemlos lesen

wir gucken jetzt nur noch Netflix/Amazon und TV App Programm daher ist meine Meinung nach die Dreambox 

Ich würde aber gerne Bilder und Videos auf dem Fernseher anschauen mit volle Auflösung und optimale Qualität. Ich habe viele Filme und Serien aufgenommen und immer wieder haben Freunde ein Film auf USB. Die will ich natürlich weiter abspielen können wie mit der Dreambox.

Ich kann zur Zeit mein alter iMac spiegeln mit dem AppleTV aber die Qualität ist nicht so gut wie die Datei direkt aus der Dreambox.

Ein NAS wäre meine Lösung aber es gibt viele Fernseher/NAS die pb zusammen machen. Grundig Support ist sehr schlecht und ich bevorzuge eine 100% funktionierende Lösung. Daher dachte ich das einen NAS mit HDMI die beste Lösung wäre. Täusche ich mich?

Passt sich die Bildqualität an dem Bildschirm ?

Mit freundlichen Grüßen Fabien

Sry für meine deutsche Rechtschreibung...Deutsch ist nicht meine Muttersprache.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?