Was für einen Charakter mögen Männer bei einer Frau?

11 Antworten

Eine Frau sollte schon wissen, was sie will und natürlich nicht komplett von ihm abhängig sein, sodass sie kein eigenes Leben hat, denn nur so kommen nervige Kletten zustande. Aber ab und zu mal anhänglich sein und einfach mal kuscheln wollen etc. ist keine Schande! Ebenso ist es besser, man macht nicht auf unnahbar, sondern man geht offen mit den Gefühlen um und man sagt immer (!!!) was los ist. Wenn einem etwas am Partner stört, sollte man es auch sagen und sich nichts aus der Nase ziehen lassen. Und wenn einem etwas nicht zusagt, darf man auch mal 'nein' sagen - sollte man sogar! Es bringt nichts, sich auf Biegen und Brechen für einen zu verändern, nur um ihn zu gefallen. Aber man übergeht sich selbst und man ist sich selber nicht mehr treu. Es ist auch schön, wenn man auf den Partner bedacht ist und man will, dass es ihm gut geht. Indem man ihm zuhört, wenn er einen schlechten Tag hatte, ihn pflegt, wenn man krank ist usw. Einfach füreinander da sein.

Es ist auch wichtig, dem mann die Möglichkeit zu geben, Mann sein zu können. Also ab und zu mal nach Hilfe fragen. Oder wenn er zeigen muss, was für ein toller/starker Hecht er ist, es auch anzuerkennen und ihm da die Bestätigung zu geben. (Aber es bitte auch so meinen und nichts vorspielen!) Auch Männer wollen Komplimente, auch, wenn sie es nicht so offen raus hängen lassen.
Es ist auch wichtig, dem Mann kraft und Unterstützung zu geben. Also wenn er ein großes Projekt hat, was er umsetzen will, du ihm dabei hilfst und motivierst. Dass man es allein aus Interesse zu seiner Person ein gemeinsames Projekt gemacht wird. Wie umgekehrt.

Also kurz gesagt: ein guter Mix aus beidem.

So selbstbewusst zu sein, dass man nur der Karriere nachhechtet und quasi mit aufgestellten Ellenbogen durch die Gegend marschiert, zuerst nur an sich denkt und nur eigene Ziele verfolgt, scheint für den Beruf optimal zu sein, für eine Beziehung eher weniger.

Hi,

Und so wie jede verallgemeinernde Frage hier:
das ist von Person zu Person völlig unterschiedlich und daher Licht pauschal zu beantworten.

Mal bitte kapieren:
Nicht alle Männer sind gleich!
Nicht alle Frauen sind gleich!

Es gibt daher Männer die mögen ersteres. Es gibt welche die mögen letzteres. Es gibt welche die mögen einen Mix aus beidem.

Gruß

Männer wollen nicht ständig kämpfen müssen wer nun die Oberhand hat und wollen in Zweifel doch eher eine liebevolle fürsorgliche Frau als eine die zu erst an sich denkt und ihr Ding durch zieht ohne Rücksicht auf Verluste. Sicher soll die Frau eigenständig sein und nicht Kletten aber nichts desto trotz sollte man seine liebe und auch seine Schwächen offen zeigen können. Ich lasse meinen Mann, Mann sein und es funktioniert wunderbar mit uns. Ich brauche keine große Karriere um Bestätigung zu bekommen wie toll ich doch bin. Kaum ein Mann möchte eine überarbeitete und gestresste Frau die nach 10 Stunden Arbeit heim kommt und dann noch nicht mal in der Lage ist ein nahrhaftes essen zu kochen sondern lieber etwas bestellt oder die Maggi fix Tüte sich schnappt.

Du hast das ganze etwas falsch verstanden

1

Ich hab dass sehr wohl verstanden.

0

Was möchtest Du wissen?