Was für einen BMI darf man maximal haben für eine Verbeamtung für das Land NRW?

1 Antwort

Gibt keine pauschale BMI-Grenze mehr, bei zu hohem BMI wird dann Blutdruck, Cholesterin usw geprüft.

Sagen wir mal so: hast du einen BMI über 30 und bist kein Kraftsportler, wirst du ziemlich sicher Probleme mit Blutdruck und Cholesterin bekommen

5

Danke für die schnelle Antwort, bist du dir auch 100% sicher?

0
45

99% da ich selbst Beamter in NRW bin

0

Anzahl der Bewerbungen um einen Ausbildungsplatz zur Diplom-Finanzwirtin

Hallo, ich hab vor kurzem ein Schreiben von einem Finanzamt bekommen. Leider können Sie miteilen, dass dieses Finanzamt keinen ausbildet, aber ich mich bei anderen Finanzämter bewerben soll.

Der letzte Satz lautet aber : "Beachten Sie aber dabei, dass Sie sich nur bei einem Finanzam bewerben können."

Wie soll ich das verstehen ? Darf ich insgesamt nur eine Bewerbung abschicken ? Keine gleichzeitig an verschiedene Finanzämter oder wie ?

Oder darf ich mehrere abschicken, vor rausgesetzt ich schicke sie nacheinander ab ? Also 1. Bewerbung : Absage , dann erst die 2. Bewerbung an ein anderes Finanzamt ?

Kann mir jemand helfen ?? :(

Danke im Vorraus. MfG

...zur Frage

Vorstellungsgespräch - Finanzamt

Hallo zusammen, ich habe bald ein Vorstellungsgespräch beim Finanzamt für eine Ausbildung zur Diplom-Finanzwirtin und einem damit verbundenem dualen Studium. Ich bin total aufgeregt und wollte mal Fragen, ob jemand weiß welche Fragen in etwa auf mich zu kommen werden, damit ich mich schon etwas darauf vorbereiten kann :) Außerdem habe ich hier mehrfach von einem Gruppengespräch gelesen, wie sieht dieses aus? Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Was genau macht man als Beamter im gehobenen Öffentlichen Dienst in der Kreisverwaltung (Duales Studium öffentliche Verwaltung)?

Hallo, ich habe vor kurzem eine Zusag für ein Duales Studium erhalten im öffentlichen Dienst (Beamtenanwärter). Meine Lieblingsfach ist Mathematik aber ich manage auch gerne Veranstaltungen und Co. Nun ist es so dass ich gerne ein Studium BWL machen würde, dafür aber keine Zusage erhalten habe. Der Zusage im Öffentlichen Dienst habe ich mit einem schlechten Gefühl zugesagt. Jetzt habe ich Angst, dass meine Interessen in Mathe in diesem Studium/Beruf zu kurz kommen. Was macht man denn im gehobenen Dienst als Beamter in einer Kreisverwaltung? Bitte beschreibt das so konkret wie möglich, dass ich mir ein gutes Bild davon machen kann. In wie weit kommt die BWL zum Einsatz die im Studium gelehrt wird? In wie weit benutze ich die ganzen Rechts Sachen aus dem Studium?

Ich hab wirklich keine Ahnung, und hoffe dass ihr mir helfen könnt.

...zur Frage

Finanzamt NRW duales Studium Chancen?

Hallo, ich interessiere mich sehr für das duale Studium zum Diplom Finanzwirt in NRW. Nächstes Jahr werde ich das Abitur abschließen. In zwei Monaten werde ein Praktikum in einer Steuerberaterkanzlei machen und mich dann mit dem Zeugnis der 11. Klasse und dem absolvierten Praktikum für den dualen Studiengang bewerben. Allerdings werde ich die elfte Klasse vermutlich mit nur einem 2,5er - 2,8er Schnitt abschließen. Kann mir jemand sagen ob ich damit überhaupt eine Chance gegen die anderen Bewerber habe? Für 2017 wird es 617 Stellen geben.

...zur Frage

Zusage vom Finanzamt oder der Stadt annehmen - Duales Studium?

Hallo ihr Lieben,

ich bin gerade dabei, von meinen Zusagen eine auszuwählen. Drei Zusagen habe ich bereits abgeleht. Nun weiß ich nicht, ob es besser ist, das Duale Studium bei einer Stadt anzunehmen oder das Duale Studium zur Finanzwirtin im Finanzamt. Was würdet ihr empfehlen?

Danke für euren Rat!

...zur Frage

Wie geht es nach der Bewerbung zum dualen Studium als Diplom-Finanzwirt (NRW) weiter?

Ich bewerbe mich für einen dualen Studiumplatz im finanzamt NRW. ich frage mich nun, was danach kommt. Kann einer von euch von seiner persönlichen Erfahrung berrichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?