Was für einen Abschluss muss man für Immobilienmaklerin haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gut verdienen tust du je nach dem was du halt auch so verkaufen kannst.

Um Immobilienmaklerin zu werden, brauchst Du gar keinen Schulabschluss! Denn Immobilienmaklerin ist kein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf! So kann sich auch Hinz und Kunz ohne jeglichen Schulabschluss und ohne jegliche Ausbildung nennen!

Maklerausbildung
Deutschland

In Deutschland ist lediglich eine behördliche Erlaubnis (§ 34c Gewerbeordnung) erforderlich. ... Deutschen Immobilienmaklern bleibt es freigestellt, ob sie sich auf freiwilliger Basis qualifizieren möchten, um zum Beispiel Haftungsfälle zu vermeiden. Eine gesetzlich geregelte Berufsausbildung zum Immobilienmakler existiert nicht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Immobilienmakler#Maklerausbildung

Beim Immobilienkaufmann sieht das anders aus, die Informationen findet du selbst.

Was möchtest Du wissen?