Was Für Eine Strafe kommt auf mich zu?

6 Antworten

Schlimmten Falls 10 Jahre Jugendhaft. Aber dies ist eher das, was man Mördern zuspricht. Falls du eine Jugendstrafe kriegen solltest, wird sie höchstens ein paar Monte andauern und wenn du ein einsichtiger Erstäter bist, wird sie auch zur Bewährung ausgesetzt. Aber es kann auch sein, daß du mit einer erzieherischen Maßnahme davon kommst. Also nur einen Areest bekommst oder Sozialstunden leisten mußt. Das hätte den Vorteil, daß du nicht vorbestraft bist. Und wenn du dann 21 bist, wird dein Erziehungsregister zugemacht und die Sache ist im Prinzip ganz vergessen (außer du willst dich mal für bestimmte Berufe bewerben wie z.B. bei der Polizei, dann wird man das schon sehen und dich darauf ansprechen).
Ich weiß jetzt nicht, was du angestellt hast. Aber lern einfach daraus. Bei jugendlichen gibt es sehr häufig 2 Verläufe. Die einen fangen so an und werden immer schlimmer geraten in schlechte Kreise und landen irgendwann für lange Zeit im Gefängnis. Und andere haben halt mal eine Dummheit begangen, bekommen ihre Strafe und lernen daraus. Zu letzteren solltest du gehören. Nimm dir das einfach zu Herzen.

Sozialstunden ableisten. Was haste denn verbrochen?

Wenn du Glück hast erhälst du vom Gericht eine Verwarnung und eventuell einige Sozialstunden.

Ladendiebstahl Ersttäter?

Mein Sohn (15 Jahre) ist heute beim Ladendiebstahl erwischt worden. (Gegenwert 17,-- Euro). Es war das erste Mal und er weiß, dass er Scheiße gebaut hat. Es erfolgte eine Anzeige bei der Polizei und ich musste 50,-- Euro Bearbeitungsgebühr an den Laden bezahlen. Ich habe schon gegoogelt, was für eine Strafe er bekommen kann. Da steht immer, wenn er noch nicht strafrechtlich in Erscheinung getreten ist, muss er mit dem und dem rechnen.

Letztes Jahr wurde er mit einem Schülerausweis, bei dem er das Geburtsdatum geändert hatte, erwischt und es gab eine Anzeige wegen Urkundenfälschung. Die Staatsanwaltschaft hat das Verfahren aber ohne Strafe eingestellt, weil es das erste Mal war und kein öffentliches Interesse an einer Strafverfolgung bestand. Ich glaube wg. §45.

Ist er damit schon strafrechtlich in Erscheinung getreten und ist nun ein Wiederholungstäter?

...zur Frage

Strafe besonders schwerer Fall Diebstahl?

Hallo habe demnächst eine Verhandlung wegen besonders schweren Fall des Diebstahls.Was muss ich für Strafe erwarten?Bin eingebrochen und wurde dabei erwischt.Hatte auch über 2,0Promill intus.Allerdings habe ich 2013 eine Bewährungsstrafe wegen Raub bekommen gehabt von 2jahren.Bin nun 27 habe ein Kind und gehe arbeiten.Bittw um Hilfe

...zur Frage

Jugendstrafrecht: Diebstahl Einstellung/Verwarnung, wann gelöscht?

Wurde 2013 wegen Diebstahls angezeigt und das Verfahren wurde eingestellt/habe eine Verwarnung erhalten.

Wenn ich nun 2015 (bin mittlerweile 22) etwas stehlen würde (habe ich nicht vor), wäre ich dann wieder ein Ersttäter ?

...zur Frage

Nach Haus Einbruch Welche Strafe könnte ich bekommen?

Hallo zusammen ,

Ich habe eine große Dummheit gemacht... Ich bin in ein Haus eingebrochen bzw. ich wollte und als ich da war war die Balkon Tür bereits geöffnet. Ich bin rein und habe paar sachen mitgenommen aber die Sachen sind bereits bei der Polizei. Ich bin 22 Jahre alt und möchte gerne die Wahrheit sagen aber ich habe Angst vor der Strafe ...

Was könnte ich bekommen?

...zur Frage

Was für eine Strafe erhält man als Minderjähriger für schweren Diebstahl?

Ein Kumpel von mir hat es echt durchgezogen, er hat nen Mercedes geklaut und weiterverkauft und damit ja schweren Diebstahl begangen. Er is 15, soweit ich weiß nich vorbestraft. Wenn er erwischt wird, mit welcher Strafe muss er rechnen?

...zur Frage

Habe straftat begangen (besonders schwerer fall des diebstahls) was kommt auf mich zu?

Hallo Hab richtig mist gebaut, besonders schwerer fall des diebstahls Dabei wurde auch ein sachschaden begangen ... Was kommt jetzt auf mich zu ? Muss ich eine strafe zahlen ? Oder bekomm ich sogar freiheitsentzug ? Bin 16 und Ersttäter...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?