Was für eine Sprache/Symbole sind in einem Kreis?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nicht 100% sicher, aber es könnte sich um Marsilio Ficino handeln:

https://de.wikipedia.org/wiki/Marsilio\_Ficino

15.Jahrhundert in Italien, er schrieb auf Latein, unter anderem "de raptu Pauli" und "de Sole" (von der Sonne). Er war ein Anhänger von Platon und übersetzte viele griechische philosophische Schriften.

Er war ein Anhänger von Harmonie und Wohlproportioniertheit, und so wird auch der Kreis vermutlich als "harmonische" Figur angesehen (wie auch die Spirale in dessen Innern). 

Dreieck und Taube können auch christliche Symbole sein (Dreifaltigkeit...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?