Was für eine Speicherkarte brauche ichfür die Panasonic lumix dmc-fz 38 Kamera?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst eine SD bzw. SDHC-Karte. Und da würde ich eine Karte mit mind. 4 GB empfehlen, besser 8 GB, zumal die auch nicht soo viel teurer ist (vergleiche den Preis pro GB!) Empfehlenswert ist, nicht die langsamste Karte zu nehmen (meist steht auf den Karten etwas drauf wie Class X, wobei X eine meist gerade Zahl zwischen 2 und 12 sein kann. Dabei bedeutet 2 relativ langsam, und 12 dann eben besonders schnell)

Ich würde dir für diese Kamera eine mindestens Class4 empfehlen.

Zum Auslesen der Bilder bzw. kopieren auf den Computer ist in vielen Fällen ein Speicherkarten-Lesegerät sinnvoll, das, wenn nicht ohnehin schon in deinem Rechner eingebaut, für deutlich unter 10 € in guter Qualität zu haben ist (z.b. HAMA 1000-in-1).

HTH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja einige hundert Testberichte zu der Kamera, hier mal einer davon: http://www.chip.de/artikel/Panasonic-LumixDMC-FZ38-Test38068943.html

Dort steht, welche Speicherkarte benötigt wird. Ob eine bereits dabei ist, sollte auf der Verpackung als "Lieferumfang" aufgelistet sein, also vor dem Kauf einfach mal schauen oder Verkäufer fragenn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten, du fragst mal in einem Fotoladen oder in dem Laden nach, in der du die Kamera gekauft hast...LG + noch viel Spass!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?