Was für eine noteee würde ich kriegen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du  aufgrund von Prüfungsleistungen zwischen 2 Noten stehst, hängt die jeweilige Zeugnisnote davon ab, wie deine Mitarbeit im Unterricht war. Auch wenn du nur  36 Prozent der Zeit gedöst,  aber  mehr als 14,5 Prozent fest geschlafen hast, musst du mit der schlechteren Note rechnen. 

Kommt darauf an.. Das entscheidet der Lehrer, je nachdem ob du die Hausaufgaben immer gemacht hast, im Unterricht gut mitgearbeitet hast, usw.

Kommt darauf an... (Schulart, Jahrgang, bisherige Noten ,Bundesland(?))

Unser Englischlehrer, den wir letztendlich durch Beschwerden llos wurden, fertigte Halbjahreszeugnisse aus.

Er schien kein Mathematiker gewesen zu sein,  bei mir stand ; Englisch mündlich 3, schriftlich 2 ---

es wurde mitt einer geschweiften Klammer zusammengefaßt zu einer 5 ....

Kurz darauf war Elmar x. an einer Mädchenschule tätig....

Was möchtest Du wissen?