was für eine nadel zum ohrloch selber stechen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hab mir  3 Ohrlöcher selbst gestochen und Kanülen aus der Apotheke verwendet ;) eine Nadel hat glaub 13ct oder so gekostet :'D aber an deiner Stelle würde ich's nicht selber machen. Bei mir haben die ersten beiden 2 wochen lang geblutet und höllisch weh getan, also hab ich sie rausgenommen & die sind zugewachsen. Jedoch sieht man immer noch Narben & man spürt sie auch ~.~ und mein drittes Ohrloch hab ich kurz neben die vernarbte Stelle gestochen und dann ist der Schmuck nicht durchgegangen -.- also geh lieber zum Piercer oder so :D

also ich hab mir schon mal eins gestochen, aber das war vol schief und ihc habs wieder weg gemacht, was soll ich den bei der apotheke freagen?

0
@Marcel1113

Bei mir waren die auch völlig schief xD Aber wenn du meinst, dass du's diesmal besser hinbekommst, dann machs ô.o .. ich hab einfach gefragt ob die 0.9 Kanülen haben. Die Verkäuferin hat mich zwar erst doof angeschaut, aber mir die dann gegeben, nachdem die gefragt hat, für was ich die brauche:o ich hab halt gesagt, dass ich die für Bio-Unterricht brauch :D

0
@Marcel1113

Hab nur mein Ohrläppchen und meine Hände desinfiziert :> die Nadel ist ja schon steril gewesen :>

0
@Breeshake

okayy mir fällt gerade ein, das meine oma sonde knülen hat ,ich hol ma welche;D

0

Am besten gar keine.

Es wird sich wahrscheinlich entzünden oder du bekommst eine Blutvergiftung, du könntest die Nerven kaputt machen oder du triffst nicht richtig beim ersten Mal etc.

Ich weiß, du wirst nur solche Antworten kriegen, aber glaub mir, es tut viel mehr weh und ist gefährlicher.Natürlich kannst du auch Glück haben, aber ehrlich...

 

Falls du es trotzdem versuchen willst, kommt das auf deine Ohrringe an.Du musst ja was reinmachen, sonst wächst es einfach wieder zu xD

das ist ein stecker, der auch reingeschossen wird, also extra dafür

0

ich habe mir die echten ohrlochstecker gekauft die zu anfang genommen werden und habe sie durch die ohrläppchen gedrückt. sind nur einzelne kleine häutchen und geht mit etwas druck prima, musst aber dann sterilisieren. machste am besten betaisadonna salbe rauf. und jeden tag drehen den ohrring.

son stecker hab ich schon, aber ann ich das loch mit dem stecker wirklich stechen?

0
@Marcel1113

ja wenn er neu ist ist er noch etwas scharf, musst nur die zähne zusammen beissen. grins schaffst du schon

0
@Marcel1113

ach zeichne dir vorher aber noch den platz an den du stechen willst

0
@boudicca

aber dann geht das doch mit ins ohr und das ist glaub ich weniger schön:D

0
@Marcel1113

das geht dan ab. willst du nun oder haste schiss? oder doch lieber zum juwelier der schiesst es rein.

0
@boudicca

ich hab das jetzt gemacht:D tat auch nicht weh^^

0

Was möchtest Du wissen?