Was für eine Motte ist das? (Kleidermotten/Lebensmittelmotten)

Das ist die Motte in einem Glas. - (Haushalt, Motten, schädlingsbekämpfung)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ziemlich sicher eine Lebensmittelmotte. Kleidermotten sind gold und durchscheinend. Lebensmittelmotten sind dunkel und braun oder haben oft diese dunklen Punkte. Die Motten haben sich wahrscheinlich entweder von deiner Küche ins Schlafzimmer verirrt, oder sie sind durchs Fenster reingeschwirrt. Am besten alle Lebensmittel kontrollieren, vor allem Mehl, Reis, Müsli, Gewürze etc. und wenn sich in den Packungen Fäden ziehen oder du Eier entdeckst, direkt wegschmeißen. Alles andere gut verschließen (Glasbehälter) und auch die Schränke kontrollieren. Mottenpapier bringt dir hier nicht mehr viel, ich würde Klebefallen mit Pheromonen aufstellen. Die locken die männlichen Motten an, wodurch verhindert wird, dass sie die Eier befruchten. Außerdem hast du dann einen guten Überblick über den Bestand. Wenn weiterhin immer mehr Motten kommen musst du dir wohl Schlupfwespen holen, das sind kleine Insekten die man kaum sieht und die Motteneier fressen. Hier ist ein Artikel darüber aus der "Natur & Heilen", das erklärt das kurz. 

Bitte keine Pestizide sprühen, die sind besonders im Lebensmittelbereich giftig und gehen nie wieder aus den Möbeln raus! Glücklicherweise gibts ja mittlerweile natürliche Mottenbekämpfung. 

Viel Erfolg!

 - (Haushalt, Motten, schädlingsbekämpfung)

die hab ich auch in meinem zimmer die chillt immer an meiner gelben neonröhre die sitzt da den ganzen tag und macht nix.

Ich glaube ich nenne sie olaf.

Also brauche ich mir keine Sorgen zu machen dass sie meine Winterpullis zernagt oder sich in mein Müsli einnistet? Bisher habe ich auch nur augewachsene Exemplare gefunden und auch nur in im Schlafzimmer. Da müsste es doch eigentlich auch ein passendes Nest zu geben.

Hilfe Welche Mottenart?

Hallo habe seit ca 1 Woche Motten in meiner Wohnung habe alles schon durchgehen Lebensmittel, Kleiderschrank aber ich finde nichts. Kann mir jemand sagen wo ich die Art bestimmen lassen kann ? damit ich weiß welche Motte das ist. Bin dankbar für jeden Tipp

...zur Frage

Lavendelsäckchen gegen Motten außerhalb des Schranks

Hallo zusammen,

ich habe eine ziemliche Mottenplage in meiner Wohnung. Alleine gestern habe ich 23 Biester getötet. Zwar habe ich glücklicherweise noch keine Motten in meinem Kleiderschrank gehabt, aber sie sitzen dennoch auf meinem an der Tür hängenden Bademantel oder an frisch gewaschenen aufgehängten Klamotten, weswegen ich sicher bin, dass es sich um Kleidermotten handelt. Ich war heute im Drogerimarkt und habe mir vorsichtshalber dennoch eine Pheromonfalle gegen Lebensmittelmotten gekauft und aufgehängt. Außerdem hängt jetzt Mottenpapier im Kleiderschrank und - wir kommen zu meiner eigentlichen Frage - ein Lavendelduftsäckchen AUßERHALB des Schranks. Die Motten sind wie gesagt nicht im Schrank sondern flattern in meinem Zimmer rum bzw. sitzen bewegungslos einfach an den Wänden oder der Decke. Deswegen hatte ich die famose Idee den Beutel einfach so im Zimmer aufzuhängen. Die Frage nun bezieht sich mehr auf mich als auf die Motten. Ist es schädlich für mich, dass ich jetzt den ganzen Tag / Nacht diesen Lavendeldurft und vor allem die Stoffe die gegen die Motten helfen sollen einatme etc.? Solltet ihr weitere famose Tipps gegen Motten haben gerne immer raus damit! Ich kämpfe schon seit einem Jahr gegen die Biester an...

Vielen Dank für eure Ratschläge.

...zur Frage

Welche Mottenart ist das? Was kann ich gegen die Motten tun?

Für mich sieht es nach einer Lebensmittelmotte - genauer gesagt einer kornmotte aus. Liege ich damit richtig?

Habe seit mehrere Monaten durchschnittlich zwei dieser Motten pro Tag in der Wohnung. Hauptsächlich im Wohnzimmer, manchmal in der Küche, in den letzten Tagen ein paar im Schlafzimmer. Sie fliegen seltsamerweise weder in fallen für Lebensmittelmotten noch für Kleidermotten, die Fallen werden gänzlich ignoriert. Alle geöffneten Lebensmittel, Tees und Gewürze habe ich weggeworfen und neues in Gläser abgefüllt. Im Kleiderschrank hängen Lavendelbeutel. Die Motten werden trotzdem nicht weniger, was kann ich noch tun?

...zur Frage

Lebensmittelmottenfalle - warum nur in geschlossenen Schränken?

Ich habe leider mal wieder Lebensmittelmotten, und benutze die Pheromon-Fallen, die man an eine Schrankwand klebt. Meine Frage: Auf der Packung steht, man solle diese Fallen nur in geschlossenen Schränken anbringen. Warum? Ich habe eine in ein offenes Regal geklebt, und damit viele Motten gefangen - mehr als in den Fallen, die tatsächlich in geschlossenen Schränken sind.

...zur Frage

Sind Motten gefährlich oder nicht?

Habe zwar Lebensmittelmotten, aber stören tun sie mir eigentlich und will kein Theater machen wenn sie nicht gefährlich oder giftig sind (Jede sichtbare Motte tothauen und Lebensmittel wegschmeißen und nichts mehr kaufen ist das höchste, aber jetzt nicht aufwendig AntiMotten Dings kaufen oder so)

...zur Frage

Was ist das für eine Mottenart? Was kann ich tun?

Kann mir jemand sagen was dies für eine Mottenart ist?

Ich habe Fallen aufgestellt und dort sind zwei rangegangen. Es flogen ab und zu mal welche (1-2) im Flur umher und ich bin unsicher ob sie von draußen kamen (kein Fliegengitter am Fenster), oder ob es sich um Lebensmittel- oder Kleidermotten handelt? Ich kann keine Indizien an Kleidung oder Lebensmitteln finden. Diese Motte ist leider auch nirgends so abgebildet, ich kann sie nicht identifizieren.

Was kann ich tun? :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?