Was für eine Kupplung kann ein Auto haben Ich habe einen Mercedes Benz C 200 CDI W203 Baujahr 2001?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Autokupplungen sind Trockenkupplungen nur bei Motorrädern wird die Nasskupplung oder die Ölbadkupplung  verbaut .  

Nicht diese Soße in  den Motor oder schon gar nicht in Getriebe schütten den dann ist es hinüber weil es die vielen kleinen Kanäle dort drin verstopft . Feststellen wo der Ölverlust herrührt und in Stand setzen  . 

Diese Mittel helfen nur ganz kurzfristig wen überhaupt . Sie nützen nur dem Hersteller der viel verspricht und sehr wenig hält .  

Sie können dazu führen das sich der Ölverlust rapide verstärkt  und das teil kein Öl mehr hält und man es dann sofort auf die Boden schütten könnte . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?