Was für eine Kamera hat Gabriele Boiselle?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gabrielle Boiselle, Christiane Slawik und Bob Langrish arbeiten offenbar alle mit Vollformat-DSLR-Kameras der Marke Canon sowie Objektiven mit langer Brennweite und hoher Lichtstärke (ab 200 - 300mm).

Grob geschätzt würde ich deren Ausrüstung pro Kamera (mit Objektiv) auf ca. 5.000€ bis 10.000€ beziffern (und ein Profi-Fotograf hat eigentlich immer mehrere Kameras)

ABER: Die beste Kamera-Ausrüstung nützt nichts, wenn der Fotograf sein Handwerk nicht versteht. Bevor Du jetzt also Unsummen investierst, empfehle ich erstmal die Grundlagen der Fotografie zu lernen und zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fc/Ch\_slawik\_portrait910151.JPG Die boiselle hat bei WIKI auch ne Canon in der Hand, aber frag nicht welche. Das wichtigere ist jedoch, was sie vorn dran geschraubt haben - nur für den Fall, dass Du meintest, Du könntest es mit der Kamera alleine genauso gut :o))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Airbus380
29.02.2016, 17:17

...und noch wichtiger ist das, was hinter der Kamera ist...;-)

0
Kommentar von migebuff
29.02.2016, 17:23

Das Objektiv auf dem Bild ist ein 300mm 2.8 L IS USM, beim Body könnte es sich um eine 1Ds III oder IV handeln.

0

Was möchtest Du wissen?