Was für eine Käfiggröße brauch ein deutscher Riese? (hase)

3 Antworten

Pro Deutscher Riese brauchst du mindestens 3m² Platz, dass heißt, da du die auch mindestens zu zweit halten solltest, dann 6 m². Bei Kaninchen brauchst du mindestens 2m² pro Kaninchen, bei zwei dann halt 4m². Käfighaltung ist Tierquälerei, da die Tiere weder rennen noch springen können. Kaufe einfach Gitterelemente oder Estrichplatten, damit kannst du ein großes Gehege bauen. Schau mal auf der Seite diebrain.de oder melde dich im Forum kaninchentreff.de an, dort erfährst du alles wichtige.

21

Dem kann ich nur zustimmen!

0

Ähm , wie wärs, wenn du dich lieber an einem Kaninchen oder Zwergkaninchen versuchst, ein deutscher Riese ist ja eine ziemlich große Nummer, die brauchen viel Platz und Bewegung, und ein (Zwerg)kaninchen kann man auch immerin in der Wohnung laufen lassen...

So ein Tier muß schon einen richtigen Stall haben und vernünftig versorgt werden, da muß du schon wenigstens 1,00 m x 0,80 m x 1,00 m haben....

11

diese maße sind gerade mal ausreichend für zwergkaninchen. das ist viel zu klein für nen riesen

0

Wieso hat mein Kaninchen extrem abgenommen?

Ich hab drei Kaninchen, zwei davon sind eigentlich fast schon zu fett, aber eines hat so viel abgenommen. Mir ist es erst heute aufgefallen, das sie quasi nur noch aus Haut und Knochen besteht. Bei genaueren hinsehen, habe ich gemerkt dass sie ein sehr krummen Zahn hat, könnte das ein Grund dafür, sein dass sie eventuell nicht richtig essen kann?

Also wir füttern sie ganz normal mit Trockenfutter und sehr viel Salat, und Löwenzahn etc. Wir haben ihnen auch lange Zeit trockenes Brot gegeben, war das ein Fehler?

Sie isst eigentlich soweit ich beobachten kann andauernd, ich verstehe einfach nicht, wie sie so dünn werden konnte, der Anblick hat mich einfach geschockt. Und Tierarzt kostet echt viel Geld :/ andererseits will ich mein Tier ja jetzt auch nicht sterben sehen hmmm..

...zur Frage

Kaninchen (9 Jahre) schläft nur noch?

Hallo! :) Mein Kaninchen (Deutscher Riese) ist schon 9 Jahre alt und sein gleichaltriger Artgenosse musste leider vor ein paar Monaten eingeschläfert werden :( In letzter Zeit liegt mein Kaninchen nur noch im Stall und frisst auch nicht immer alles sofort auf (wie früher), sondern lässt etwas übrig und isst es manchmal später noch, aber auch nicht immer. Wenn ich zum Stall gehe, liegt es immer und steht dann erst auf. Sonst verhält es sich relativ normal, auch im Freigehege springt es herum. Ich weiß nicht was los ist! Ist es nur die Langeweile oder stirbt mein letztes Haustier bald? Bitte helft mir :(

P.S.: Einen zusätzlichen Artgenossen zu besorgen ist schwer. Wir leben auf dem Land, und auch unsere zwei Kaninchen waren als Schlachthasen gedacht. In diesem Alter lässt sich hier kein deutscher Riese mehr finden.

...zur Frage

Streifenhörnchen zu zweit?Käfiggröße?

Ich möchte mir 1-2 Streifenhörnchen kaufen.Brauchen Streifenhörnchen einen Artgenossen? Käfiggröße für 1 Streifenhörnchen=? Käfiggröße für 2 Streifenhörnchen=?

...zur Frage

Wie groß wird der Hase und woran sieht man dass?

Hallo, ich habe jetzt seit ca 3 Wochen eine Häsin, ich weiss dass sie ca 6 Monate alt ist genaueres weiss ich leider nicht über sie, da sie ausgesetzt wurde und wir sie gefunden haben.

So weit wir es ein schätzen können ist sie wohl ein deutscher Riese...

Woher weiss ich wie groß Sie noch wird und wie berechnet man die größe?

Von Kopf bis Po oder wenn sie komplett lang liegt mit den hinteren Pfoten ausgestreckt?

Ich bedanke mich schonmal im vorraus.

...zur Frage

Wie viele Kaninchen kann man zusammen halten?

Meine Freundin will sich Kaninchen zulegen und sie auch gerne artgerecht halten. Deswegen haben wir uns gedacht, dass wir den Stall selber bauen. Wir haben uns vorgestellt, dass wir ein Häuschen bauen, in das sich die Kaninchen zurückziehen können, an das man aber auch zum Saubermachen hinkommt. Dann wollen wir natürlich noch Auslauf für die Kaninchen. Dazu würden wir dann einen Teil des Gartens abzäunen, damit da die Kaninchen frei drin rumlaufen können.

Meine Freundin würde gerne mehrer Kaninchen haben (mehr als zwei). Vielleicht so zwischen 4 bis 6. Wie viele Männchen und Weibchen sollte man da nehmen? Kann man überhaupt so viele Kaninchen zusammen halten oder ist das nicht so ratsam? Müssen die sich schon von Geburt an kennen oder kann man später auch noch ein neues Kaninchen dazu tun?

Wäre toll, wenn ihr schon Erfahrung damit habt und es mir schreiben könnt, Bethy.

...zur Frage

was brauche ich alles für einen hasen

ich möchte wissen was alles ein hase brauch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?