Was für eine Fahrradluftpumpe wäre erforderlich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm auf jeden Fall nicht zuviel Luft ! Nicht lachen, aber zuviel läuft tatsächlich nicht leichter - die maximale Druckmenge steht auf deinem Mantel (vermutl. 4.0 BAR) - allerdings solltest Du den Druck messen (lassen) solange Du darauf sitzt - und dann genügen 2,5 - 3 BAR vollkommen. Ansonsten schau Dir die Übersicht auf der Seite an, die Phillstift empfohlen hat: http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrradventil - da kannst Du Dein Ventil eindeutig identifizieren. Ich vermute auch, Du hast Scalaverant (französische) Ventile - zur Sicherheit kannst Du im Radladen Adapter von Dunlop (Blitz-) und Scalaverand (franz.)Ventilen auf Autostandart kaufen - die kosten max. 2 EUR / Stück und wenn Du die dabei hast, kannst Du noch jedem Kumpel/Mitfahrer im Bedarfsfall helfen.

3 Bar is optimal hab ich mir saqen lassen,weil mit 3 Bar fahren viele Radsportprofis

0
@fraqant

Du wirst vielleicht lachen, aber ich fuhr letzte Saison (2200 km / 24000 Hm) nur mit 2,5 Bar (26 x 2,25 Schwalbe Racing Ralph) .. war definitiv besser als die Saison davor mit 3,5 bar

0

Die Art des Ventils hängt vom Schlauch ab, der verbaut wurde.

Im Zweifelsfalle fahr ins Fahrradgeschäft, da du so oder so eine Pumpe mit diesem Adapter brauchst.

hier findest du die verschiedenen Arten von Ventilen mit Bildern: http://de.wikipedia.org/wiki/Fahrradventil

hähä da is nua des eine problem,das ich das Fahrrad so ca. 60-70 km entfernte Stuttgart gekauft hab ;) und ich nicht unbedingt wegen einer pumpe so viel fahren will.Und in der nähe gint es leider keinen händler nua TREK;SCOTT und etc.

0
@fraqant

das ist doch ganz egal? Du kannst ja zu jedem x-beliebigem Fahrradhändler gehen.

Jeder Händler verbaut (fast) jeden Schlauch auf Wunsch und bietet auch dazu passende Pumpen an

0
@Michi6309

ich glaub ich hab des Sclaverand-Ventil is ja des französische und laut meiner erkentnis wird es in jedes MTB zur zeit eingebaut.

0
@fraqant

Kann gut sein, ich hab mir in meins das klassische Autoventil eingebaut. Ich steh einfach auf Luft an der Tankstelle ;)

Aber dann wirst du wahrscheinlich um den Gang zum Fahrradhändler nicht herum kommen, um dir zumindest einen Adapter für deine Luftpumpe zu besorgen.

0

Was möchtest Du wissen?