Was für eine Bedeutung hat mein Spruch für euch?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bin auch etwas verwirrt, aber der Spruch bedeutet wohl, dass man sein eigenes Paradies auf Erden schaffen soll und selbst für sein Glück verantwortlich ist.

Schöne Aussage und doch so traurig. Für mich hat der Spruch keine Bedeutung, da ich ihn erst jetzt kennengelernt habe. Mein erster Gedanke war, dass man leider für sein Glück selbst verantwortlich ist. Das erinnert mich stark an meine Depression, an der hauptsächlich andere Menschen schuld sind. Es versetzt mir einen Stich, wenn ich mich an das erinnere, aber selbst genau weiß, dass andere mir das zugesetzt haben, aber ich selbst mich aus dem Loch befreien muss.

Auch wenn mein erster Gedanke eher traurig war, dennoch ist der Spruch schön und hat etwas wahres. Er bedeutet für dich sehr viel und das ist gut so! Lasse dich von anderen Meinungen nicht verwirren oder ablenken. Wichtig ist nur, was du für den Spruch empfindest und was du mit dem Satz verbindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich find's einen schönen Spruch. Für mich heisst es auch, dass jeder den Schlüssel zu seinem Glück in sich trägt, benutzen kann man ihn aber nur, wenn man ihn in den Tiefen seiner Selbst gefunden hat.
Es geht um die Suche auf der wir ja alle sind... die Suche nach dem Selbst, dem Glück.

Der Wald, der ja unter anderem als Symbol für Natur steht, verkörpert nicht nur die Seele und ein verborgener, idyllischer und abgeschotteter Ort, sondern auch die Natur des Menschen; Glück liegt meiner Meinung in der Natur des Menschen - jeder sucht es, jeder hat Anspruch darauf und eigentlich sollte es jedem zugänglich sein, denn man muss nur in sich selbst suchen.

Meinstens verbauen wir uns selbst die Chance auf unser Glück, wir lassen uns oft selbst nicht glücklich sein - ich weiss nicht, woran das liegt. Vielleicht Masochismus, vielleicht Schuldgefühle, man hat vielleicht das Gefühl es nicht verdient zu haben...

Eine persönliche tiefe Bedeutung hat der Spruch für mich natürlich nicht so wie für dich, aber er regt zum nachdenken an.... Ich danke dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Deutsch übersetzt heißt das so viel wie: Das Paradies ist im Wald deiner Seele versteckt.

Ich verstehe das so, dass das Paradies kein Ort, sondern ein seelischer Zustand ist. Will man sein persönliches Paradies erreichen, muss man seine individuellen Ziele hinter den imaginären Bäumen seiner Seele suchen. Die Bäume sind Pseudo-Ziele, wie Geld, Macht, Luxus ..., hinter denen sich Zufriedenheit, Gesundheit, Freundschaft versteckt. 

Da es für jeden individuelle Ziele gibt, kann auch jemand in Geld, Macht und Luxus ein Paradies finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke jeder Mensch sollte seinen eigenen Weg zur Selbstmotivation finden.

Mir persönlich sind Sprüche zu oberflächlich weil sie nur dann einen Sinn machen wenn man sie auch mit Leben erfüllt.

Leider geschieht das in den wenigsten Fällen. Beispielhaft nenne ich einfach nur aus aktuellem Anlass die Wahlkampfslogans der Parteien. Worte ohne einen konkretisierten Inhalt, unbestimmt und beliebig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich seh den Sinn (leider) dahinter nicht, aber das lässt Leuten ein guten Grund nachzudenken, wenn ich immer wieder was falsch mache, sag ich gerne Oopsie Woopsie lalaloopsy XDD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind denn für dich "dumme Antworten"?

Ich finde den Spruch schwülstig und die Metapher misslungen. Für mich ist das sinnfreies Wortgeklingel. Aber vielleicht sehe ich ja vor lauter Bäumen im Seelenwald das Paradies nicht.

Das macht aber überhaupt nichts, denn es ist ja DEIN Spruch. Und den will ich dir nicht madig machen. (Aber du hast ja gefragt ...)

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Spruch auch schön!

Für mich sagt er aus, dass es darauf ankommt, aus welchem Blickwinkel wir die Dinge ansehen und das man das Paradies und das Schöne noch in sich trägt. 

Viele machen es sich oft schwer und tragen viel Leid in sich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das ist schon ein schöner Spruch!  Für mich bedeutet er so viel wie: das Glück findet man in sich selbst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist wunderschön. Ich kann verstehen, dass dieser Spruch für dich tief ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich mag ihn voll... !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?