Was für ein Zweig soll ich wählen?

Worum geht es?

Zweig für die 7 klasse es gibt nur mathe, kunst, Bwr und französisch

14 Antworten

Hallo,

nehme Kunst, wenn du in Werken Spaß hast.

Französisch kann ich dir ans Herz legen, wenn du eine weitere Fremdsprache lernen willst. Das wird nämlich beim allgemeinen Abitur erwartet, und für manche Arbeitgeber ist dies später wünschenswert. Du kannst im französischsprachigen Ausland (z.B. Frankreich, Schweiz) studieren oder arbeiten.

Den Mathe Zweig würde ich dir empfehlen, wenn du Spaß an Physik hast. Das heißt, wenn du dich im Alltag schon damit beschäftigst. Ich würde diesen Zweig nicht wählen, obwohl ich Spaß an Mathe habe und Chemie auch mag (hätte man dann ein Jahr früher), weil Physik ist zu erlernen. Man bedenke jedoch nur mit einem guten Lehrer. Wenn dies nicht der Fall ist, rutschen manche Schüler von einem 1-er Schnitt auf einen 3-er oder 4-er Schnitt ab. Hier kann ich aber nur aus eigener Erfahrung sprechen.

BWR würde meine bevorzugte Wahl sein, wenn du dich gegen Französisch entscheidest (also nicht das allgemeine Abitur, sondern nur das Fachabitur oder den Realschulabschluss machen möchtest). Du lernst in diesem Zweig viel für´s Leben, viel Interessantes und wirst auch vielleicht Ausflüge diesbezogen machen, die dir wertvolle Erinnerungen sein werden.

Viele Grüße und konnte ich dir bei der Wahl etwas weiterhelfen?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also wenn du Mathe, Kunst, Bwr und französisch zur Auswahl hast, empfehle ich dir Französisch nicht, ich bin zumindest sehr schlecht in Französisch. Bwr kenne ich nicht deswegen würde ich Mathe oder Kunst nehmen.

Französisch würde ich auf jeden Fall nicht empfehlen. Ich konnte sogar schon ein bisschen Französisch von zu Hause, aber in der Schule ist es einfach nur schlimm. Selbst für mich die keine Anfängerin sozusagen ist. Ich weiß jetzt nicht ob du mal nach Frankreich willst oder woanders hin wo Französisch gesprochen wird, aber wenn nicht würde ich dir von der Wahl abraten. Auch wenn, kannst du Englisch lernen und das kannst du dann überall sprechen!

Naja, bist du sprachlich veranlagt, also kannst du Sprachen schnell erlernen dann mach französisch. Bist du gut in Mathe und hast Interesse an Physik und Chemie, Dann nimm Mathe. Willst du im Büro hängen und magst Wirtschaftliche Themen dann nimm bwr. Bist du gut im Zeichnen, nimm Kunst.

Ich hab Mathe genommen, weil ich Sprache zwar auch gut kann aber französisch auch in der Freizeit lernen kann. :D

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Wahlfach I/Mathematik

Das System kenne ich nicht, aber ich würde sagen wähle das, was du am meisten magst und woran du Spaß hast

Was möchtest Du wissen?