Was für ein Wert ist das jetzt - ferritin oder MCV?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann gut sein, dass dort bei der 7 eine 0 fehlt und MCV 70 war (was tatsächlich einer anderen Einheit geschuldet sein kann). 
5 mag der Ferritinwert gewesen sein, ja. 
=> Beide Werte weisen auf eine Eisenmangeanämie (mikrozytär). ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?