Was für ein Typ Mensch ist er?

3 Antworten

Obwohl es schon sehr lange her ist:

Fahrlehrer sind oft unmöglich und teilweise im Ansatz auch Frauenfeindlich. Nur traut sich kaum jemand , sich da zu wehren weil man irgendwie auf die angewiesen ist. Mann wie Frau.

Anschreien ist keine aktuelle pädagogische Methode mehr, das ist aus dem letzten Jahrhundert . So lernt man nicht schneller.

Man ist ein bisschen in Schockstarre, aus Angst man schafft den Führerschein nicht. Noch dazu kostet das eine Menge Geld. Übertrieben viel. Dass dann auch noch der Fahrlehrer entscheiden kann, wann man zur Prüfung darf...eigentlich unmöglich und ein Verdienst der Fahrlehrerlobby. Ich meine, Hauptsache man besteht und das entscheidet halt der Prüfer vom TÜV.

Gerade Frauen finden diese dominante Art gut, fühlen sich dann bei solchen Männern gut aufgehoben und irgendwie wohl , wobei es natürlich nicht schön ist angeschrieben zu werden :D

Nur wie ist das als eher sensibler junger Mann, wenn man weder den Frauenbonus hat noch für die von der Art her männlich genug ist. Dann ist man das Weichei, was vllt. am besten gar nicht Motorrad fahren sollte. Als ich mich dann lockerer machen konnte, wurde ich erst ein guter Fahrer und die Fehler passierten mir wegen der Anspannung aufgrund genau dieser Art von dem Fahrlehrer.

Die Art wie er mit dir redet und die Nähe die er herstellt, weiß ja nicht wie alt du bist, halte ich für so ungefähr in der Grauzone. Ganz sicher kein guter Lehrer. Sry.

Deine Gedanken die du dir machst, ist so typisch schwache Frau. So wird das nichts.

Verhältnis mit deinem Fahrlehrer :D

Alle Fahrlehrer haben ein gewissen Verhältnis mit ihren schülern. Schließlich sitzen sie mind 45 min mit dir zusammen in ner Kiste u müssen die Zeit tot schlagen u gleichzeitig aufpassen dass das Auto nicht um einen Baum wickelst.

Alle Fahrlehrer die ich kenn sind einfach sehr locker unterwegs u interessieren sich auch für ihre Schüler.

Aber bilde dir nicht ein dass du was besonderes bist^^

Das ist normal. du bist in der Pubertät und deshalb spielen deine Hormone verrückt.

Was möchtest Du wissen?