Was für ein Typ Mann ist er (Probleme nach dem 1.Date)?

8 Antworten

Dein Gefühl zeigt dir schon den richtigen Weg und zwar, dass da gewaltig was faul ist. Du verhälst dich absolut korrekt. Du fragst nach einem weiteren Treffen, lädst ihn zu deinen Freunden ein sodass ihr euch besser kennen lernt und versuchst die Situation in einem klärenden Gespräch zu verbessern.

So Sachen wie, "er hat nie Zeit" "er sagt immer die Treffen ab" usw. Für mich hört sich, dass total klischeehaft an, dass er sich noch mit anderen trifft.

Wenn er ja so busy ist, dann ist er auch nicht an einer ernsthaften Beziehung mit dir interessiert. Du verdienst wirklich einen besseren. Bei dem hätte ich die Sorge, dass ich mir da was einfangen könnte.

Schau dich nach besseren Typen um, die auch Zeit für dich finden und die dich Wertschätzen. Schraub dein Selbstwertgefühl für so einen dum*** Kerl nicht herunter. Halte weiter an deiner Einstellung fest und vertraue auch weiterhin auf dein Gefühl.

Viel Glück dabei.

Was für ein Typ Mann ist er

... der 'Typ Mann'...der konkret nichts weiter mit dir haben will

Er schiebt es auf dich...dass es nichts werden wird.

Das ist fatal...denn nun meinst du, es läge an dir..oder du könntest etwas ändern

dem ist aber nicht so.

vielleicht hat er kurz hin-und her überlegt, ob du problemlos für Sex in Frage kommst, aber sich dann doch dagegen entschieden.. ( daher die 'Schwankungen' )

 Ein klärendes Gespräch könnte da meiner Meinung nach helfen

Das könnte mMn nur dann helfen, wenn ihr wirkliche Probleme oder Missverständnisse hättet..

habt ihr aber nicht !

SONDERN. die Sache ist klar, er will nicht !...

(und ist zu feige, dies klar auszudrücken)

Guten Morgen.

Und genau diese Punkte bespreche mit ihm.

Frage ihn auch, ob er so viel Bestätigung braucht. Grade beim ersten Date.

Ich weiss, das der Mensch gerade in der Verliebtheit-Phase sehr verletzlich ist.

Bespreche alle Punkte, die Dein Herz berühren.

Auch den Punkt von "atomix123hd", ob der Mann denkt er sei nicht optisch schön genug für Dich.

Falls Dein neuer "VIELEICHT-Freund" Dich weiter so komisch behandelt und nicht mit Dir reden will, dann vergesse ihn besser.



Ich hoffe, dass das nötige Treffen irgendwann stattfinden wird. Würde mich halt auch Interessieren warum er sich so verhält.

0
@Nigge98

Ich bin ein Mann.

Ich verstehe das Benehmen von dem Kerl nicht.

Der kann doch eigentlich froh sein, Dich gefunden zu haben damit Du seine Freundin wirst.

Den Sex in einer Beziehung bekommen Beide doch sowieso irgendwann. Mit Gedult.

Aber diese Geschichte von atomix123hd hat mich echt umgehauen. Hier ist sein Kommentar nochmal

Obwohl man ja ziemlich stark davon ausgehen kann, wenn man mal zusammen im Bett lag und davor ein Date hatte und sich gut versteht, dass man wohlmöglich zusammen ist. Aber anscheinend war das nicht so der Fall.

Das ist für mich das ALLERLETZTE nebenbei bzw. parallel noch einen anderen daten.

Ich wünsche Dir alles gute.

Wenn es für Dich mit diesen Mann zu kompliziert wird, dann beende es besser jetzt.

0
 Ich ging mit meiner Gruppe etwas trinken und fragte ob er auch kommen wolle, ich habe auch vorgeschlagen alleine mit ihm zuerst zu sprechen.

Naja, da hätte ich auch keinen Bock drauf. Ihr habt euch erst einmal getroffen und er kennt dich ja noch gar nicht richtig.

Dann sitzt er in einer Gruppe rum, wo er weder dich, noch die anderen Leute kennt. Das ist schon schwierig.

Er will dich allein kennenlernen und keine anderen Leute herum haben. Kann ich verstehen.

Man kann das so interpretieren, dass Du kein größeres Interesse hast und ihn nicht allein treffen willst.

Es war ein Vorschlag. Ich habe ja auch Angeboten mich von meinen Kollegen zu verabschieden wenn er kommt. So wären wir alleine gewesen. Und das Treffen für Mittwoch (heute) wäre ja alleine gewesen.

0

Eine Vermutung, die ich hätte, wäre, dass er sich vielleicht so denkt, dass du etwas Besseres verdient hast (evtl. in Bezug auf Aussehen bspw.). Denn ist gibt viele Männer, auch in meinem Kollegenkreis, die extrem hübsche Frauen (auch wenn es sehr objektiv ist) nicht ansprechen, da sie ja vom Prinzip her auch einen hübschen Mann verdienen. Aus diesem Grund habe ich auch schon von diversen Frauen gehört, dass einige einfach nicht angesprochen werden, obwohl sie bspw. auf einer Party mehrmals sehr intensiven Augenkontakt usw. mit einen Typen hat.

Vielleicht solltest du ihn einfach mal schrieben, dass das 1. Date sehr cool war und du mit ihm etwas ersteres vorstellen könntest (sofern das stimmt) und du ihn aber noch etwas kennenlernen möchtest bei einem 2. Treffen.
Und wenn er dann immer noch nicht zu einen Treffen kommt, würde ich es glaub sein lassen. Weil stell dir vor, du bist mit ihm zusammen und du musst ihn dann immer wieder aufs neue hinterherrennen usw. (kann sich natürlich auch ändern, aber ich denke mal darauf hat keine Frau Lust)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen Dank. Ich habe schon gesagt, dass das erste Treffen supper war. Und wir sind beide auf der Suche nach was ernstem. Jedoch bin ich mir leid immer andere Personen verstehen zu müssen oder mich zu rechtfertigen. Mehr als Interesse zeigen kann ich ja nicht. Und Lust immer wieder Streitereien zu führen habe ich auch nicht. Daher bin ich ja froh, dass wir erst in der kennelernen Phase sind. Jedoch kann ich mit diesen Schwankungen gar nicht umgehen. Ich lehne mich auch mal weit aus dem Fenster und behaupte mal, dass ich keine Nachricht mehr von Ihm erhalten werde.

0
@Nigge98

Ich wollte es auch erst nicht schreiben. Aber in dem Fall würde ich irgendwie sagen, dass du für ihn gar nicht so wichtig bist, weil sein Leben läuft ja anscheinend auch gut ohne dich (auch wenn das jetzt sehr direkt klingt, aber so ist es ja im Endeffekt).
Ich würde einfach mal abwarten, ob er sich wirklich nicht meldet, wenn er sich jetzt keine Ahnung 5 Tage oder so nicht richtig (ich meine da nicht nur <3 Nachrichten, sondern welche mit Inhalt) meldet.

Ich hatte auch schon ein- bis zweimal fast die selbe Situation wie du, ich habe eine wunderbare Frau getroffen, wir haben uns direkt gut verstanden (das merkt man ja ziemlich schnell, ob sich da schon was verbindet), ich hatte das Gefühl dass sie das ebenso empfunden hat, nach dem Essen waren wir noch zusammen ein bisschen feiern und laneten danach im Bett. Wir haben uns dann auch noch 2-3 Mal getroffen und auf einmal ist der Kontakt weg, also sie hat mich überall blockiert und hat mit mir keinen Kontakt mehr gehabt. Über einen Kumpel habe ich Erfahren, dass sie nebenbei als ich mit ihr geschlafen habe, noch einen anderen Typen gedated hat... Obwohl man ja ziemlich stark davon ausgehen kann, wenn man mal zusammen im Bett lag und davor ein Date hatte und sich gut versteht, dass man wohlmöglich zusammen ist. Aber anscheinend war das nicht so der Fall.

1
@atomix123hd

Also was ich damit sagen wollte war, es kann vielleicht auch sein, dass er dich nur für Sex "gesucht" / gedated hat. Aber ich würde nicht meine Zeit an ihn jetzt wirklich verschwenden. Ich würde eigentlich auf neue Suche gehen. Weil sowas hast du einfach nicht verdient.

1
@atomix123hd

Na das ist eine Story.

Ich wäre zutiefst beleidigt.

❗Obwohl man ja ziemlich stark davon ausgehen kann, wenn man mal zusammen im Bett lag und davor ein Date hatte und sich gut versteht, dass man wohlmöglich zusammen ist. Aber anscheinend war das nicht so der Fall❗😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡😡

0
@OLDO1975

Leider gibt es immer mehr solche Fälle. Die Leute wollen sich einfach nicht mehr binden und haben Angst.

2
@OLDO1975

Was meinst du? Ich war auch extrem sauer dann, dass sie nur Sex wollte...

1
@atomix123hd

Ich hätte genauso 100% gedacht und feste geglaubt, das man dann mit dem Mädel zusammen ist!!!!!!!!!!!!!

Aber das sie noch parallel noch einen Anderen f/ickt, ist für mich der menschliche Weltuntergang.

JA JA, ABER WIR MÄNNER SIND SCHW...E UND H...NSÖHNE. DIE FRAUEN SIND GENAU SO😡❗

0

Was möchtest Du wissen?